Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus Ihrer Region

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Schneeball in Gefahr

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Hanau | vor 1 Tag

Hanau: Congress Park | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Schneeball in Gefahr

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Hanau | vor 1 Tag

Hanau: Congress Park | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Schneeball in Gefahr

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Obertshausen | vor 1 Tag

Obertshausen: Bürgerhaus | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den...

Es wird düster um die Lilien

Moritz Zschau
Moritz Zschau | Darmstadt | vor 2 Tagen

Fußball. Am Ende standen sie alle ratlos auf dem Platz verteilt mit leeren Händen da: Nach einem späten Treffer von Bobadilla verloren die Lilien mit 1:2 (0:0) gegen den FC Augsburg. Mit dieser Niederlage vergrößerte sich der Abstand auf den Relegationsplatz um acht Punkte - so langsam gehen die Lichter aus rund um den SV Darmstadt 98. Im Abstiegskampf benötigt die Mannschaft von Trainer Frings mittlerweile fast schon mehr...

Dresdner Zwinger

Jana Schmieke
Jana Schmieke | Wallrabenstein | vor 2 Tagen

Der hier abgebildete Zwingergraben ist zwar nicht die Elbe, doch als deren Pegel bei der Jahrhundertflut im Jahre 2002 auf 9,40 m anstieg, konnte der Zwinger den Fluten nicht standhalten und der Innenhof wurde trotz Feuerwehreinsatzes unter Wasser gesetzt. Dabei kam es zu erheblichen Schäden. Die Bezeichnung »Zwinger« leitet sich von der ursprünglichen Lage zwischen innerer und äußerer Festungsmauer her.

Schloss Neuschwanstein

Jana Schmieke
Jana Schmieke | Wallrabenstein | vor 2 Tagen

Sieben Wochen nach dem Tod König Ludwigs II. wurde Neuschwanstein 1886 dem Publikum geöffnet. Der menschenscheue König hatte die Burg erbaut, um sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. Neuschwanstein gehört heute zu den meistbesuchten Schlössern und Burgen Europas. 1,3 Millionen Menschen jährlich besichtigen "die Burg des Märchenkönigs".

1 Bild

WEG-FARBEN, Oratorium von Wolfgang Kleber in der Pauluskirche Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | vor 2 Tagen

Darmstadt: Pauluskirche | Das 90-minütige Oratorium „Weg-Farben“ will aufzeigen, wie in den tiefsten Grundfragen zu unserem Weg durch das Leben elementare Gemeinsamkeiten zwischen Juden, Christen und Muslimen bestehen, die es wahrzunehmen gilt vor allen Differenzen. Im Zentrum des Oratoriums steht Lessings Ringparabel: Ein Mann besitzt einen wertvollen Ring mit der Eigenschaft, seinen Träger „vor Gott und den Menschen angenehm“ zu machen. Dieser...

1 Bild

FemMa e.V. - Mädchenhaus Mainz vorgestellt!

Landfrauenverein Nauheim
Landfrauenverein Nauheim | Nauheim | vor 2 Tagen

In Wort und Bild stellten Jessica von der Au, Pädagogin B.A. und Dipl. Sozialpädagogin Angelika Roser im Café Stelzer den Landfrauen und Gästen ihre Arbeit im MädchenHaus in Mainz vor.Die Mädchenwohngruppe des MädchenHaus Mainz (Träger FemMa e.V.) versteht sich als pädagogisches Angebot für Mädchen und junge Frauen im Alter von 13 – 21 Jahren. Betreut werden die Mädchen von fünf pädagogischen Fachkräften. Bis zu acht Mädchen...

1 Bild

"Schriese goes Mallorca" - MAXIMUM SUNSHINE PARTY mit Markus Becker, Almklausi, Willi Herren, Lorenz Büffel und DJ Danny Malle – Dienstag, 07.03.2017 ab 19:00 Uhr

Stephan Blumenschein
Stephan Blumenschein | Darmstadt | vor 2 Tagen

Schriesheim: HAMEL's Festzelt auf dem Schriesheimer Mathaisemarkt | Der Sommer fängt dieses Jahr an der Bergstraße schon im Frühjahr an. In Kooperation mit NMC Booking und dem Medienpartner Rhein-Neckar-Zeitung holt das HAMEL-ZELT TEAM angesagte Party-Stars von Mallorca an die Strahlenburg. Damit wird HAMEL’s Festzelt einmal mehr seinem Kultstatus als Party-Hotspot auf jedem Festplatz gerecht. Am Dienstag, 07. März ist in HAMEL’s Festzelt Feiern angesagt, wie man es sonst aus dem Urlaub...

"Fragt uns, wir sind die letzten..." - Erinnern für die Zukunft in Höchst/ Odw.

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | vor 3 Tagen

Höchst im Odenwald: Kloster | Jugendliche sprechen mit KZ- und Ghetto-Überlebenden im Odenwald Sechs Überlebende aus Polen besuchen erneut das Bistum Mainz. Vom 05. bis 11. März 2017 wird die Gruppe im Evangelischen Tagungshaus „Altes Kloster Höchst“ wohnen und mit Schülerinnen und Schülern zusammentreffen. Die hochbetagten Zeitzeugen werden ihre Erfahrungen aus der Zeit des Nationalsozialismus schildern. Mit ihren Berichten aus jener Zeit wollen die...

1 Bild

B-Juniorinnen der JSK Rodgau sind Hessischer Futsal-Vizemeister.

P. Fischer
P. Fischer | Rodgau | vor 3 Tagen

Nachdem die B-Juniorinnen Anfang Febraur bereits Futsalmeister der Region Frankfurt geworden sind, hat das Team von Mirko Tinz am 12.02.1017 noch einen drauf gesetzt und sich in Grünberg hinter dem FSV Hessen Wetzlar die hessische Vizemeisterschaft gesichert. Einzig dem späteren Sieger uns Hessenligisten FSV Hessen Wetzlar musste man sich bereits im ersten Spiel mit einem 0:2 geschlagen geben. Danach zeigte das Team erneut...

Tanzabend 50+ im SchillerHaus

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rödermark | vor 3 Tagen

Rödermark: SchillerHaus | Das Schillerhaus bietet auch in diesem Jahr wieder die beliebten Tanzabende für die junggebliebene Generation 50+/- statt. Unter dem Motto „HalliGalli-Tanzabend“ legt am Samstag, 18. März in der Zeit von 19 - 24 Uhr DJ`s MBM Oldies, Rock, Evergreens, Pop und Schlager auf. Musik, die zum Tanzen und mitmachen einlädt. Viele Gäste kommen auch, um sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten und um einen netten Abend gemeinsam zu...

1 Bild

SK bietet neuen Online-Zugang rund um das Thema Gemeinnützigkeit

Katrin Scheid
Katrin Scheid | Bad Homburg | vor 3 Tagen

Frankfurt am Main, den 24. Februar 2017 - www.sk-gemeinnuetzigkeit.de gibt einen verständlichen Überblick zum Thema Gemeinnützigkeit. Unter dem Motto: "Gemeinnützigkeit erhalten - Fördern bedeutet Chancen nutzen", bietet die Micro Site eine transparente Online-Übersicht über eine breite Palette an Wissen in dieser Sache. Was ist bei der Gründung von gemeinnützigen Organisationen zu beachten? Wie sehen Steuererklärungen und...

1 Bild

Musicaklänge A Cappella - Der Vorverkauf hat bereits begonnen!

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | vor 3 Tagen

Darmstadt. Der Konzertchor Darmstadt lädt ein zum zweiten Konzert der Jubiläumsreihe „40 Jahre Konzertchor Darmstadt“: Am 4. März 2017 um 19 Uhr in der Christuskirche in Darmstadt-Eberstadt erklingt ein besonderes Programm, quer durch Epochen, Musikstile und Chorgeschichte. Nach dem erfolgreichen Auftakt in die Jubiläumssaison Anfang dieses Jahres, steht in diesem Jubiläumskonzert der reine Chorklang im Mittelpunkt. Der Chor...

1 Bild

Axel Zwingenberger: „Boogie-Woogie“

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | vor 3 Tagen

Zwingenberg. Boogie Woogie- und Blues-Piano in seiner virtuosesten Form! Axel Zwingenberger hat sich in die Herzen seiner Zuhörer und damit in Konzertsäle der ganzen Welt gespielt. Sein geradezu „klassisches“ Piano-spiel, mit dem er die ganze Bandbreite vom Blues der 1920er Jahre bis zu aktuellen modernen Harmonien lebendig werden lässt, reißt ihn selbst mit zu musikalischen Höhenflügen. „Axel Zwingenbergers Virtuosität...