Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus Ihrer Region

1 Bild

Umweltdetektive der Grundschule Hahn zu Besuch im Wasserwerk Pfungstadt

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 16.02.2018

Pfungstadt. Auch in diesem Jahr wird das Projekt „Mut zur Nachhaltigkeit“ der Kinder- und Jugendförderung – Stadtteile in Kooperation mit der Grundschule Hahn durchgeführt. Jeden Mittwoch kommt Matthias Hirt in die Klasse 3 a, um die Bedeutung des lebenswichtigen Grundstoffs „Wasser“ mit den Kindern zusammen spielerisch und interessant zu untersuchen. Jugendpfleger Matthias Hirt bereitete mit Klassenlehrerin Iris Gill den...

4 Bilder

TuS Tischtennis: Nachwuchs sammelt wertvolle Erfahrungen bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften, Herren siegen im Kreispokal

Kerstin Rupp
Kerstin Rupp | Griesheim | am 16.02.2018

Kreisjahrgangsmeisterschaften Schülerinnen/Schüler Bereits am vorletzten Sonntag fanden die diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschaften des Kreises Darmstadt-Dieburg in Georgenhausen statt. Bei schönstem Winterwetter kämpften 6 Nachwuchsathleten der TuS Griesheim um Punkte. Bei den Mädchen der Altersklasse I waren 7 Mädchen vor Ort, es wurde Jede gegen Jede gespielt. Lora Tzankova spielte ihr erstes Turnier und war sehr...

1 Bild

Schulung für Angehörige dementiell erkrankter Menschen

Natascha Konn-Kruse
Natascha Konn-Kruse | Griesheim | am 15.02.2018

Griesheim/ Sie pflegen Ihren Partner, einen Angehörigen oder einen Nachbar? Dann wissen Sie am besten, wie anstrengend und zeitintensiv das ist. Zeit für sich zu finden kann schwierig sein. In dieser kostenfreien Schulung geht es darum, die pflegenden Angehörigen mit wertvollen Tipps und Tricks zu versorgen, die das Leben etwas erleichtern können. Es gibt ausreichend Zeit für Fragen, es wird Raum geben, sich auszutauschen...

1. Vorbereitungstreffen für das Stadtteilfest Darmstadt-Eberstadt 2018

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Eberstadt | am 15.02.2018

Darmstadt: Statteilwerkstatt | Bei der ersten Vorbereitung des Stadtteilfestes (am 16. Juni) sind das Programm sowie organisatorische Fragen zu besprechen. Dabei wird es auch um die Frage gehen, ob und in welchem Rahmen das Stadtteilfest dieses Jahr stattfinden wird. Die Verbesserung des nachbarschaftlichen Zusammenlebens und die Stärkung der positiven Identifikation der Bewohnenden mit Eberstadt-Süd sind die Ziele des zweijährigen  Turnus. Es wird...

Frühjahrs-Kindersachenflohmarkt "Rund um's Kind" der Elterninitiative Griesheimer Kinder e.V.

Elterninitiative Griesheimer Kinder e.V.
Elterninitiative Griesheimer Kinder e.V. | Griesheim | am 14.02.2018

Griesheim: Hegelsberghalle | Am 24. Februar 2018 veranstaltet die Elterninitiative Griesheimer Kinder e.V. den nächsten Frühjahrs-Kindersachenflohmarkt mit über 60 Tischen mit allem "Rund um's Kind". Verkauf ist von 14:00 bis 16:00 Uhr, Schwangereneinlass mit Mutterpass bereits ab 13:30 Uhr. In der Cafeteria gibt es wieder leckere Waffeln, Kuchen und Würstchen - auch zum Mitnehmen! - sowie Kaffee und Getränke!

"Darmstadt wird gerechter!" Infos zu Darmstädter Frauenpolitik im Frauenhaus

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 14.02.2018

Darmstadt: Frauenzentrum Kyritzschule |   Zum Internationalen Frauentag 2018 sprechen  Barbara Akdeniz (Frauendezernentin der Wissenschaftsstadt Darmstadt) und Edda Feess (Leiterin des Frauenbüros) über Beteiligungsmöglichkeiten und zum 1. Gleichstellungsaktionsplan. Der 1. Gleichstellungsaktionsplan zur Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene und der Bericht zu ersten Umsetzungsschritten werden vorgestellt. - Was...

Kinderkleiderbasar des evangelischen Kindergarten Altheim

Evangelischer Kindergarten Altheim
Evangelischer Kindergarten Altheim | Münster | am 14.02.2018

Münster: Sport- und Kulturhalle Altheim | Der evangelische Kindergarten Altheim richtet am Samstag, den 24. Februar 2018 einen Kinderkleider- und Spielzeugbasar in der Sport- und Kulturhalle Altheim (Am Sportplatz 3, 64839 Münster-Altheim) aus. Einlass für Schwangere mit Mutterpass ist ab 9.30 Uhr, für alle anderen Interessierten von 10.00 bis 12.30 Uhr. Neben Kleidung und Spielzeug werden auch Großteile wie Kinderwagen, Autositze, Fahrrädchen usw., sowie...

1 Bild

Jahresmitgliederversammlung und Vortrag des HGV Biebesheim

Norbert Hefermehl
Norbert Hefermehl | Biebesheim | am 14.02.2018

Biebesheim am Rhein: Kulturhalle | Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. lädt für Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 19.00 Uhr zur diesjährigen Jahresmitgliederversammlung in die Kulturhalle Biebesheim, Ludwigstraße ein. Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Berichte: a) Geschäftsbericht b) Kassenbericht c) Bericht über die Kassenprüfung ...

1 Bild

Flohmarkt rund ums Kind

Nadja Odwarka
Nadja Odwarka | Groß-Bieberau | am 14.02.2018

Groß-Bieberau: Bürgerzentrum | In Groß-Bieberau findet am 03. März von 11-14 Uhr ein Flohmarkt für alles rund ums Kind statt. Neben Kleidung, Spielzeug und Kinderwägen gibt es auch selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und andere Getränke. Ab 12 Uhr wird es gegen eine Spende auch Kinderschminken geben. Schwangere mit Mutterpass dürfen bereits ab 10:30 Uhr stöbern. Sie wollen lieber etwas loswerden, statt einzukaufen? Die Tischgebühr beträgt 6€ und einen ...

1 Bild

Als Hebamme am „anderen Ende der Welt“

Stephanie Stiefler
Stephanie Stiefler | Dieburg | am 14.02.2018

Dieburg: Pater-Delp-Haus | Drei Monate arbeitete die junge Dieburgerin Sophia Knauf ehrenamtlich als Hebamme auf Madagaskar. Zurück aus dem 8.000 km entfernten Inselstaat lädt sie nun zu einem Vortrag über ihre Erfahrungen und Begegnungen „am anderen Ende der Welt“ ein. Dabei stellt sie ihre ehrenamtliche Tätigkeit für den Verein „Mobile-Hilfe-Madagaskar e.V.“ (MHM) vor, der von der gebürtigen Pflaumheimerin Tanja Hock gegründet wurde und seinen Sitz...

7 Bilder

Dieburger Fastnachts Nachlese

Karl Reiß
Karl Reiß | Dieburg | am 14.02.2018

Am Rosenmontag wurde den Rodgau Monotones vom KVD die "Holzisch Latern" überreicht. Die Auszeichnung wird an Personen oder Gruppen verliehen, die sich um das Brauchtum und die hessische Mundart besonders verdient gemacht haben.  Der Höhepunk der Fastnacht in Dieburg ist aber der Dienstag. Wo wieder Zehntausende die Straßen der Fastnachtshochburg säumten. Bei strahlendem Sonnenschein zog einer der buntesten...

"Ich denke, also sind wir" Anti-esoterische Betrachtungen zum Quanten-Taoismus

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 14.02.2018

Darmstadt: Literatur-Haus | Kaum eine physikalische Theorie hat philosophisch interessierte Menschen so in ihren Bann gezogen wie die um 1925 geschaffene Quantentheorie. Für Physiker*innen ist sie die Theorie, die uns das Verständnis der Materie ermöglicht hat. Für viele andere aber öffnet sie die Tür zu einem neuen Denken: Die einen feiern sie als Bestätigung fernöstlicher Weisheit, die anderen gar als Verheißung eines neuen Weltzeitalters. In...

1 Bild

Die Auferstehung von Nazismus in Europa

Dennis Lemann
Dennis Lemann | Bruchenbrücken | am 14.02.2018

Es ist schon mehr als siebzig Jahre her seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Da schien es, dass mit dem Sieg der Verbündeten dem Nazismus in Europa ein Ende gesetzt wurde. Leider ist es noch lange nicht so. Neulich erleben die europäischen Länder einen Aufstieg rechtsradikaler Stimmungen. Vor kurzem wurde die Welt mit einer Nachricht über die Feier erschüttert, die polnische neonazistische Organisation "Stolz und Moderne"...

1 Bild

Vernetzung nach Berlin

Isabell Merz
Isabell Merz | Darmstadt | am 14.02.2018

Riedstadt. Der im September 2017 neu gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Groß-Gerau, Stefan Sauer, war in diesen Tagen im Riedstädter Rathaus und traf dort mit Bürgermeister Marcus Kretschmann zusammen. Der ehemalige Bürgermeister der Kreisstadt Groß-Gerau und der amtierende Rathauschef der Büchnerstadt kennen sich bereits seit einigen Jahren. Sie haben als Parteifreunde vielerlei Kontakte und einen guten Draht...

1 Bild

Rudi Rabe sorgt für „Prima Klima“ in der Schule

Thorsten Kramer
Thorsten Kramer | Darmstadt | am 14.02.2018

Offenbach. Das lustige Energietheater machte mit seiner „Prima-Klima-Show“ am 2. Februar Station in der Humboldtschule in Offenbach und spielte dort gleich zweimal hintereinander. Es war die 110. Vorstellung insgesamt für das Duo und die siebte und achte Vorstellung in einer Offenbacher Grundschule. Insgesamt wurden somit in den vergangenen Jahren schon über 850 Schülerinnen und Schüler durch das Theaterstück angesprochen....