Akkordeonmusik erfreut Patienten

Auftritt der „Hobbies“ (v.l.n.r. Ilona Spitzner, Petra Metzner, Heinz Schuster, Sigrid den Ouden, Heidi Räbiger, Renate Jahn, Ulla Neudörfer, Ingrid Tischner, Günter Pech, Regina Sassen, Manfred Spitzner) in der Alsbacher Asklepios-Reha-Klinik
Alsbach: Asklepios Hirschpark Klinik |

Die Hobby-Gruppe des Akkordeonclubs Blau-Weiß Bensheim e. V. (ACB) unter der Leitung von Heidi Räbiger hat am 17. 08. 17 einen kleinen Konzertabend in der Asklepios-Reha-Klinik in Alsbach gestaltet. Die Patienten erlebten eine bunte Melodienfolge mit Unterhaltungsmusik und Liedern aus aller Welt.

In der 1978 gegründeten Gruppe des ACB spielen Erwachsene, die nach längerer Pause wieder aktiv werden wollten oder überhaupt erst als Erwachsene das Akkordeon kennen gelernt und daran Spaß gefunden haben. Mit ihrer Musik möchten die „Hobbies“ anderen - und natürlich auch sich selbst - Freude bereiten. Die Klinik bedankte sich mit einer Spende, die der Jugendarbeit des Vereins zugute kommt.

Die Aktivitäten des ACB sind weit gefächert. Zwei professionelle Musikpädagogen sorgen mit Kursen an mehreren Schulen, Gruppen- und Einzelunterricht für fundierte Instrumental-Ausbildung. In vier Spielgruppen finden Liebhaber des Akkordeonspiels aller Fähigkeitsstufen Gleichgesinnte zum gemeinsamen Musizieren. Neue Mitspieler sind stets willkommen! Information: www.akkordeon-bensheim.de

Kommende Konzerte und Auftritte:
22. 10. 17 um 10.00 Uhr, 1. Orchester/Ensemble – Musikalische Gottesdienst-Begleitung Heilig Kreuz Kirche Bensheim-Auerbach, Weserstraße
04. 11. 17, um 17 Uhr, Alle Spielgruppen des ACB - Großes Kirchenkonzert, Heilig Kreuz Kirche Bensheim-Auerbach, Weserstraße
09. 11. 17, um 16 Uhr, Hobbies – Konzert im Caritasheim St. Elisabeth, Bensheim
16. 12. 17 um 14 Uhr 30, Hobbies, Konzert (ausgewählte Stücke) beim VDK in „Vetters Mühle“, Bensheim-Zell
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.