"Weltanschauungen im Gespräch: Zum Glück!? Glücksversprechen auf dem Prüfstand" im Haus am Dom, Frankfurt

Wann? 14.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main DE
Frankfurt am Main: Haus am Dom | Der Markt der spirituellen Sinnangebote boomt. Viele Anbieter versprechen, mit ihrem Angebot endlich das eigene Lebenglück zu erreichen. Beinahe allen Sinnangeboten liegt ein solches Glücksversprechen zugrunde. Auch dem Christentum ist der Gedanke des Glücks nicht fremd.

Auf Einladung der Stabsstelle Weltanschauungsfragen, Bistum Mainz und dem Zentrum Ökumene der Evangelischen Kirche Hessen Nassau/ Kurhessen Waldeck wird gefragt nach guten, schlechten, angemessenen und unangemessenen Glücksversprechen - in gewohnter Weise kontrovers und fair mit: Prof. Dr. Michael Roth, Theologe, Dr. Barbara Kaminski, Pädagogin und Ansgar Schwind, Glückscoach.

Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich. Tickets erhalten Sie über den Ticket-Shop und an allen Vorverkaufsstellen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.