Neujahrskonzert zweier Spitzenensembles

Wann? 19.01.2014 17:00 Uhr

Wo? Bürgermeister-Pohl-Haus, Im Appensee, 64291 Darmstadt DE
Brass Band Frankfurt (Foto: Brass Band Frankfurt)
Darmstadt: Bürgermeister-Pohl-Haus |

Brass Band Frankfurt und Sinfonisches Blasorchester Wixhausen geben Gemeinschaftskonzert


Nach dem umjubelten ersten Gemeinschaftskonzert zum Jahresbeginn 2013 und den zahlreichen positiven Kritiken haben sich das Sinfonische Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) und die Brass Band Frankfurt (BBF) entschlossen, auch das kommende Jahr gemeinsam zu begrüßen. Das Publikum erwartet ein wahres musikalisches Feuerwerk!
Hans-Reiner Schmidt hat dem BBF wieder zahlreiche Arrangements auf den Leib geschrieben. Freuen Sie sich u.a. auf die „Leichte Kavallerie“, „Highland Cathedral“ sowie die Strauß-Polkas „Unter Donner und Blitz“ und „Perpetuum Mobile“. Weltweite Bekanntheit erlangte „The Typewriter“ durch den pantomimischen Schreibmaschinensketch von Jerry Lewis.
Das SBOW präsentiert u.a. Melodien aus „Im weißen Rössl“, den Lehár-Walzer „Gold und Silber“, den „Einzug der Gladiatoren“ und die Strauß-Polka „Vergnügungszug“. Lassen Sie sich von „Persis“ verzaubern und wippen Sie mit bei „A Tribute to Ray Charles“ mit zahlreichen solistischen Einlagen.
Das Neujahrskonzert am 19. Januar im Bürgermeister-Pohl-Haus in Darmstadt-Wixhausen beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.