offline

Rolf Kreisel

1.406
Heimatort ist: Babenhausen
1.406 Punkte | registriert seit 24.07.2013
Beiträge: 275 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1

Löwinnen der SG Rot-Weiss Babenhausen unterliegen gegen den Tabellenzweiten

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 05.12.2017

Mit 26:28 (10:15) unterliegen die SG-Damen gegen die HSG Kahl/Kleinostheim in der Bezriksoberliga. Am Ende wurde der Kampfgeist der Mannschaft nicht belohnt, und die Gäste konnten einen knappen aber verdienten Sieg bejubeln. Wie auch in den letzten Spielen taten sich die Löwinnen schwer ins Spiel zu kommen und mussten schnell einem vier Tore Rückstand hinterherlaufen (0:4). Zwar verbesserte sich die Deckungsarbeit der...

Männl. B-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen siegt bei der mJSG Groß-Zimmern/Dieburg 19:31 (8:14)

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 05.12.2017

Die männl. B-Jugend der SG Rot-Weiss musste beim Tabellenletzten mJSG Groß-Zimmern/Dieburg antreten. Bis zur zehnten Spielminute gelang es der mJSG noch das Spiel offen zu gestalten. Nach dem 3:3 bekamen die Junglöwen die JSG Angreifer besser in den Griff und der Löwentorhüter schaffte es einige Würfe zu entschärfen. Mit dieser Sicherheit im Rücken kam nun auch der Löwenangriff langsam ins Rollen, sich bietende Torchancen...

Überzeugender Sieg der Rot-Weissen Löwen II gegen MSG Groß-Zimmern/Dieburg

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 28.11.2017

Mit einem 36:29 (17:14) Sieg gegen die MSG Groß-Zimmern/Dieburg konnten sich die Oberliga-Reserve der Löwen in der oberen Hälfte der Bezirksoberliga festsetzen. In einem zunächst temporeichen Spiel schafften es die Rot-Weissen durch die bessere Defensive, sowie über einen gelungen Einstand von Tim Breidling im Tor, das Siel für sich zu entscheiden. Mit der MSG Groß-Zimmern/Dieburg stand der Vizemeister der letzten Saison,...

1 Bild

Rot-Weisse Löwen I unterliegen TSG Offenbach-Bürgel

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 27.11.2017

In der Oberliga Hessen setzte es für die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen auch im vierten Spiel des Hammermonats November eine weitere Niederlage. Gegen die TSG unterlag der Oberliga-Neuling mit 25:31 (11:17). Im Duell der Tabellennachbarn verpasste es die Schulz-Sieben sich ein Polster auf den direkten Konkurrenten zu erarbeiten. Zu viele vergebene Chancen, und eine Vielzahl an technischen Fehlern, ermöglichte...

33:46-Klatsche für die Rot-Weissen Löwen in der Landeshauptstadt

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 22.11.2017

Am neunten Spieltag der Oberliga Hessen setzte es für die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen bei der HSG VfR/Eintracht Wiesbaden eine herbe 33:46 (13:19)- Niederlage. Einen rabenschwarzen Tag erwischten die Rot-Weissen bei ihrem Gastspiel in der Lan-deshauptstadt. Über 60 Minuten hatte man keinerlei Zugriff auf Gegner und Spiel und er-hielt im wahrsten Sinne des Wortes und in vielerlei Hinsicht eine Lehrstunde:...

Rot-Weisse Löwinnen mit Arbeitssieg gegen Wallstadt

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 22.11.2017

Mit einem 26:22(12:9) Arbeitssieg gegen die FSG Wallstadt konnten die Löwinnen ihren Platz im Mittelfeld der Handball Bezirksoberliga weiter sichern. Zwar überzeugten die SG-Damen in diesem Spiel nicht, konnten aber mit einer Leistungssteigerung kurz vor Ende den Sieg erringen. Gegen die FSG Wallstadt galt es für die Löwinnen auf Sieg zu spielen, um sich im Mittelfeld der Liga zu etablieren. Zwar gelang den Gastgeberinnen...

Rot-Weisse Löwen II unterliegen dem TV Kleinwallstadt

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 22.11.2017

In einem bis zum Schluss spannendem Spiel verliert die zweite Herrenmannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen 27:29 (17:17) gegen den TV Kleinwallstadt, und bleibt somit im Mittelfeld der Handball Bezirksoberliga. Mit dem Landesligaabsteiger aus Kleinwallstadt stand für die Löwen eine schwere Auswärtsaufgabe auf dem Programm. Wie es zu erwarten war entwickelte sich zunächst ein schnelles Handballspiel in dem beide...

Erst fehlte der Glaube, dann das Glück - Rot-Weiss Babenhausen unterliegt Spitzenreiter Kleenheim mit 28:30

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 17.11.2017

Im Spitzenspiel des achten Spieltags der Oberliga Hessen gastierte der aktuelle Tabellenführer, die HSG Kleenheim, bei der SG Rot-Weiss Babenhausen. In einer spannenden Partie mussten sich die Löwen erst in den Schlusssekunden mit 28:30 (13:18) geschlagen geben. Die Gastgeber begannen mit einigen Umstellungen, weil einige Akteure unter der Woche verletzungsbedingt fehlten bzw. nur eingeschränkt trainieren konnten....

Reserve der Rot-Weissen Löwen mit Leistungssteigerung in Halbzeit zwei

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 13.11.2017

Gegen die HSG Eppertshausen/Münster zeigten die Löwen II der SG Rot-Weiss Babenhausen zwei Gesichter. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit siegten sie mit 40:29 (19:20). In der ersten Halbzeit machten die Löwen II da weiter wo sie am vergangenen Wochenende aufgehört hatten. Zwar fanden sie offensiv immer wieder Wege um im Abschluss erfolgreich zu sein, doch wurde die Deckung komplett...

Rot-Weisse Löwinnen verlieren gegen FSG Rodenstein/Wersau

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 13.11.2017

In der Bezirksoberliga mussten die Löwinnen der SG Rot-Weiss Babenhausen Lehrgeld bezahlen und unterlagen der FSG Rodenstein/Wersau zu Hause mit 26:32(14:19). Nach dem überzeugenden Sieg der letzten Woche hatten sich die SG-Damen vorgenommen auch im Heimspiel gegen die FSG Rodenstein/Wersau zu Punkten. Zunächst sah es auch gut aus für die Rot-Weissen. Mit zügigem und flexiblem Angriffsspiel gelang es im-mer wieder den Ball...

SG Rot-Weiss A-Jugend mit Derbysieg gegen HSG Stockstadt/Mainaschaff

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 13.11.2017

Die A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen empfing zum Derby die HSG Stockstadt/Mainaschaff. Die Junglöwen begannen sehr konzentriert und gingen schnell mit 4:1 Toren in Führung. Im SG-Angriff lief der Ball schnell durch die eigenen Reihen und sich bietende Torchancen wurde ein um das andere Mal erfolgreich abgeschlossen. In der Abwehr gingen die Jung-löwen robust zur Sache und die HSG-Spieler hatten große Probleme sich...

1 Bild

SG Rot-Weiss männl. B-Jugend vs. JSG Odenwald 19:18 (10:10)

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 13.11.2017

Die männl. B-Jugend der SG Rot-Weiss hatte die JSG Odenwald zu Gast. Bei Mannschaften begannen konzentriert und über die gesamte Spielzeit entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Keine der Mannschaften konnte in der ersten Halbzeit mit mehr als zwei Toren in Führung gehen. Kurz vor der Halbzeitpause lagen die Junglöwen mit zwei Toren in Führung. Die JSG schaffte es diesen Rückstand aufzuholen und beim Stand von 10:10 wurden...

Nächster Löwen-Krimi mit Happy End: SG Rot-Weiss Babenhausen I siegt in letzter Sekunde

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 30.10.2017

Ein packendes Oberliga-Match lieferten sich am Sonntagabend die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen und der Mitaufsteiger TV Hüttenberg II. Mit dem Schlusspfiff war es Keno Mehrpahl, der den entscheidenden Treffer zum 28:27 (16:15) erzielen konnte. Beide Teams agierten im Abwehrspiel gewohnt offensiv, wogegen das Angriffsspiel beider Mannschaften von intensiven Zweikämpfen geprägt war. Den besseren Start hatte...

Rot-Weisse Löwen II überzeugen mit starkem Spiel

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 30.10.2017

Am sechsten Spieltag der Bezirksoberligasaison war der TSV Kirch-Brombach zu Gast in Babenhausen. Mit einer starken mannschaftlichen Leistung fing die SG-Reserve einige Ausfälle auf, und siegte überzeugend mit 37:29 (19:16) Toren. Im Vorfeld der Begegnung gegen den TSV Kirch-Brombach standen die Vorzeichen für die Löwen nicht besonders gut. Mit J. Stoffel, M. Dobler, T. Mohrhardt, L. Dahn und J. Buchinger fielen gleich...

Rot-Weisse Löwinnen erfahren Niederlage beim Tabellenführer

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 24.10.2017

Mit einer 27:31(13:14) Niederlage mussten sich die Löwinnen beim Spitzenreiter der Bezirksoberliga abfinden. Gegen die HSG Sulzbach/Leidersbach 2 präsentierten sich die Damen der SG erneut sehr gut, aber ein zehnminütiger "Durchhänger" machte alle Hoffnungen auf Punkte zunichte. Mit einem verletzungs- und krankheitsbedinten weiterhin überschaubarem Kader fuhren die Damen der SG am Sonntag zum Spitzenreiter der...