Erster Saisonsieg der Löwen D-Jugend

JSG Hörstein Michelbach vs. SG Rot-Weiss Babenhausen 10:18 (4:7)

Nach der ärgerlichen Niederlage in der vorigen Woche gegen die mJSG Kirchzell/Bürgstadt konnte man diesen Samstag den ersten Saisonsieg gegen die JSG Hörstein/Michelbach einfahren. Wie schon in der vorigen Woche startete man mit einer starken Anfangsphase, welche durch die starke Abwehr geprägt war. Man setzte sich über 2:3 auf 2:7 ab. Durch einige Fehler der Junglöwen schaffte es die JSG Hörstein/Michelbach zur Halbzeit nochmal auf 4:7 heran zukommen. Nach der Halbzeit sollte es noch einmal knapp werden, denn die JSG Hörstein/Michelbach schaffte es noch einmal auf 7:8 heran zu kommen. Doch dann merkte man einen Lerneffekt von der vorigen Woche. Anstatt hastige Abschlüsse zu suchen, welche nicht den Weg in das Tor fanden, spielte man klare Aktionen heraus und belohnte sich mit schönen Toren. So schaffte man es sich über 9:14 auf das Endergebnis 10:18 abzusetzen. Neben der deutlich verbesserten Wurfquote erfreute sich das Trainerteam vor allem auch über die starke Abwehrleistung, welche man diesen Samstag über das ganze Spiel halten konnte.

Jetzt heißt es an diese starke Leistung weiter anzuknüpfen und in der Spielpause bis zum 13.11.2016 konzentriert und mit Spaß am Handball zu trainieren, denn an diesem Tag geht es dann in der Willy-Willand-Halle um 10 Uhr gegen den TV Haibach weiter.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.