Frühjahrkurse starten - Anmeldungen jetzt!

Babenhausen: Turnhalle Babenhausen | Men Power 50plus - Rücken Fit und Vital
Fitness für Männer ab 50

Es ist nie zu früh und selten zu spät mit dem Training zu beginnen. Auch der viel zitierte „innere Schweinehund“ lässt sich durch Bewegung in der Gruppe am wirkungsvollsten bekämpfen. Das „Best Ager Programm“ pflegt mit Funktioneller Gymnastik die Kombination von Beweglichkeit, Kraft und Koordination. Ziel ist es mit alters- und niveau-abhängigen Übungen die Belastbarkeit des Bewegungsapparates sowie der Wirbelsäule zu verbessern und die Mobilisation aller wichtigen Gelenk- u. Muskelgruppen zu erreichen.
Der Antrieb soll das gemeinschaftliche Sporterlebnis ohne Leistungsdruck sein. Sportliche Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Der Kurs bietet eine Alternative zu unpersönlichen und chipgesteuerten Maschinenparks im verspiegelten Studioambiente.
Der Kurs wehrt sich nicht gegen Falten, sondern steht für körperliche Elastizität, vitalisierende Spannkraft und Freude an der Bewegung.

Men Power 50plus
mittwochs 9:30 – 11:00 Uhr | Turnhalle – Sportraum 1
Kurskosten: Mitglieder 55,- Euro, Nichtmitglieder 80,- Euro
Trainer: Heinz Kropp


Sturzprophylaxe und Osteoporose-Vorbeugung
Stürze vermeiden und verringern – mit Koordinations- und Gleichgewichtstraining standfest und bewegungssicher werden, ist das Ziel. Durch Kräftigung und Dehnung des gesamten Körpers eine höhere Mobilität erreichen und die Multi-Tasking-Fahigkeit schulen, also mehrere Dinge gleichzeitig tun, werden trainiert. Um das Risiko von Knochenbrüchen durch Osteoporose zu verringern, werden außerdem spezielle Übungen zur Osteoporose-Vorbeugung gemacht – beachten Sie auch die Informationen zum Vortrag auf diesem Flyer.
Sturzprophylaxe und Osteoporose-Vorbeugung
montags 10:30 – 11.30 Uhr | Turnhalle - Sportraum 2
Kurskosten: Mitglieder 45 Euro, Nichtmitglieder 70 Euro
Trainerin: Frau Sabrina Lautenschläger


Zumba
Ein mitreisendes Tanz- und Fitness-Programm aus Lateinamerika. Dynamisch und sehr effektiv.
Zumba Gold ist ein Tanz-Fitnessprogramm das speziell für aktive ältere Erwachsene und Zumba-Einsteiger konzipiert wurde. Die Intensität, Bewegungen und das Tempo sind entsprechend angepasst. Trotzdem werden alle Elemente beibehalten, die Zumba Fitnesskurse so beliebt machen: fetzige lateinamerikanische Musik wie Salsa, Merengue, Cumbia und Reggaeton, anregende und leicht erlernbare Choreographien und eine mitreißende Party-Atmosphäre. Gerade aktive ältere Personen wünschen sich Gemeinschaft, Spaß und Fitness auf ihrem Trainingsplan. Zumba Gold erfüllt diese Anforderungen perfekt. Es ist ein Tanzfitnesskurs mit toller Stimmung und viel Spaß.

Zumba Fitness: Aus der Kombination verschiedener Musikrichtungen und Tanzstilen wie Salsa, Merengue, Cumbia und Reggaeton entsteht ein dynamisches, mitreißendes und sehr effektives Fitnesstraining! Ein Work-out, das sich nicht wie „Plackerei“ anfühlt, sondern einfach Spaß macht, motiviert, Stress abbaut und doch für Ausdauer, Muskelstraffung und hohe Fettverbrennung sorgt. Kein Fitnesskurs ist mit der Zumba Fitness-Party vergleichbar. Der Einstieg ist einfach, probieren Sie es – Sie werden es nicht bereuen!

Zumba Kids: Zumba Kids ist die ultimative Tanz- und Fitnessparty für junge Zumba Fans ab 10 Jahre. Schnapp‘ dir deine Freunde! Hier könnt ihr ausgelassen tanzen. Altersgemäße Musik und coole Rhythmen bringen euch in Bewegung.

Zumba - Gold
dienstags 10:30 – 11:30 Uhr | Turnhalle – Sportraum 2
Kurskosten: Mitglieder 50,- Euro | Nichtmitglieder 75,- Euro
Trainerin: Patricia Malter

Zumba - Gold
mittwochs 18:15 – 19:15 Uhr | Turnhalle - Sportraum 1
Kurskosten: Mitglieder 30 Euro | Nichtmitglieder 55 Euro
Trainerin: Elli Heeg

Zumba - Fitness
donnerstags 19:30 – 20:30 Uhr | Flanagan-Schule – Bewegungsraum
Trainerin: Patricia Malter
Kurskosten: Mitglieder 50 Euro | Nichtmitglieder 75 Euro

Zumba - Kids
mittwochs 16:00 – 17:00 Uhr | Turnhalle – Sportraum 2
Kurskosten: Mitglieder 35 Euro | Nichtmitglieder 50 Euro
Trainerin: Esther Schneider


Yoga
Hatha-Yoga: Es ist nie zu spät mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind oder wie beweglich. In jeder Lebensphase können Sie beginnen. Viele positive gesundheitliche Aspekte kommen zum Tragen: die gesamte Muskulatur des Körpers wird aufgebaut und in einen ausgewogenen Spannungszustand gebracht, der zu mehr Gelassenheit und Kraft führen kann. Auch innere Organe werden positiv beeinflusst. Sie erfahren Yoga als ganzheitlichen Übungsweg.

Frühyoga: Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Die Stunde beginnt mit stillem Sitzen. Aus der Stille heraus stimmen wir uns mit Atemübungen (Pranayama) auf die klassischen Körperübungen (Asanas) ein. Hierbei lassen wir die Haltungen aus der inneren Wahrnehmung heraus entstehen und entwickeln so ein Gespür für unseren Körper, das es uns ermöglicht, uns geschickt, gelenkschonend und ökonomisch zu bewegen, getragen von unserem Atem. Das Hauptaugenmerk unseres Übens liegt dabei auf der Aufrichtung der Wirbelsäule als Ausgangspunkt aller Bewegung sowie der Kräftigung der sie umgebenden Strukturen. Das Erspüren ihrer natürlichen Schwingung (Aufmerksamkeit), das Ausrichten im Raum und der Strukturen zueinander (Orientierung und Balance) wie auch das geschickte Koordinieren von Halte- und Arbeitsmuskeln (Koordination) sind neben dem stillen Sitzen, Atemübungen und der Entspannungsphase Inhalt der Übungsstunden.

„Vinyasa“ – Üben im Fluss: Der Kurs ist für Teilnehmer/Teilnehmerinnen gedacht, die bereits über etwas Yogaerfahrung verfügen, aber auch „Yoganeulinge“ sind herzlich willkommen. In dieser Stunde werden neben den klassischen Kräftigungsübungen der Bauch- und Rückenmuskulatur sowie sog. Longtimings (langes Dehnen) die Asanas (Yogaübungen) in einer bestimmten fließenden Abfolge (Vinyasa) geübt.
Im Mittelpunkt der Stunde steht der Sonnengruß, in welchen die Übungen der unterschiedlichen Bewegungsrichtungen (Sitz- + Stehhaltungen, Vor + Rückbeugen, Rotationen, Handbalancen, Umkehrhaltungen) eingebaut werden.

Hatha-Yoga – Der sanfte Weg zu neuer Fitness
freitags 10:00 – 11:30 Uhr | Turnhalle – Sportraum 2
dienstags 17:00 – 18:30 Uhr | Turnhalle – Sportraum 2
Kurskosten: Mitglieder 95,- Euro | Nichtmitglieder 120,- Euro
Trainerin: Rosemarie Dillbahner

Frühyoga – Fit und Entspannt den Tag beginnen
dienstags 7:00 – 8:00 Uhr | Turnhalle - Sportraum 2
Kurskosten: Mitglieder 45,- Euro | Nichtmitglieder 70,- Euro
Trainerin: Kerstin Kaiser

„Vinyasa“ – Üben im Fluss
montags 18:00 – 19:00 Uhr | Turnhalle - Sportraum 2
Kurskosten: Mitglieder 60,- Euro, Nichtmitglieder 85,- Euro
Trainerin: Kerstin Kaiser

“Body and Mind” – Von Kopf bis Fuß
Unser Angebot für Neu-Einsteiger und alle, die ihren Körper mal anders erleben wollen
Du wolltest schon immer Sport treiben, traust dich aber nicht! Mit diesem Kursangebot haben wir genau das richtige für Dich. In diesem Kurs bauen wir gemeinsam deine Fitness, Muskelkraft und Koordination auf.
Wir kümmern uns um uns von Kopf bis Fuss: Steigerung der körperlichen Fitness und dazu noch geistige Vitalität durch Übungen, die die Koordination fordern, das Gehirn in Schwung bringen und Spaß machen, stehen auf dem Programm.

mittwochs 20:30 – 21:30 Uhr | Flanagan-Schule - Bewegungsraum
Kurskosten: Mitglieder 25,- Euro | Nichtmitglieder 50,- Euro
Trainerin: Kathleen May

Stark und Selbstbewußt in jedem Alter
Eintägige Selbstbehauptungskurse für jung und alt

Selbstbehauptungskurs für Kinder von 5 – 6 Jahren
Samstag, 14.06.2014 von 10 – 15 Uhr, Turnhalle
Kurskosten: Mitglieder 25,- Euro | Nichtmitglieder 50,- Euro
Trainerin: Maria Schiffner

Selbstbehauptungskurs für Kinder von 8 – 11 Jahren
Samstag, 08.03.2014 von 10 – 15 Uhr, Turnhalle
Kurskosten: Mitglieder 25,- Euro | Nichtmitglieder 50,- Euro
Trainerin: Maria Schiffner

Selbstsicherheits-, und Konflikttraining für Senioren
Samstag, 10.05.2014 von 10 – 14 Uhr, Turnhalle
Kurskosten: Mitglieder 25,- Euro | Nichtmitglieder 50,- Euro
Trainerin: Maria Schiffner

Vorträge: mach Dich schlau!
Hintergrundinformationen

Vortrag zum Thema „Osteoporose“
Mittwoch, 19. März 2014, 16 - 17 Uhr | großer Sitzungssaal im Rathaus (Veranstalter: Stadt Babenhausen)
Referent: Dr. med. Wolfgang Renschler

Vortrag zum Thema „Bluthochdruck und Sport“
Donnerstag, 20.03.2014, 20 Uhr | Turnhalle - Clubraum
Referent: Dr. med. Stephan Orlemann, Arzt für Innere Medizin, Ernährungsmedizin und im TVB-Herzsport-Ärzteteam
So einfach geht’s …

Start und Dauer der Kursangebote
Die Kursangebote starten in der Woche ab dem 10.03.2014 und gehen alle über 8 Einheiten.
Der Kurs „Men Power 50plus – Rücken Fit und Vital“ startet am Mittwoch, 02.04.2014

Anmeldung
Bitte melden Sie sich vorab in der Geschäftsstelle an – persönlich – per mail – oder per Telefon. Falls alles nicht geht, gehen Sie gleich zum ersten Kurstag.

Informationen
Unsere Kursangebote werden von gut ausgebildeten Trainerinnen und Trainern durchgeführt. Generell können auch Nichtmitglieder an den Kursangeboten teilnehmen. Falls keine Angaben gemacht wurden, gilt das Kursangebot für Frauen und Männer.
Sollten Sie schon lange nicht mehr sportlich aktiv gewesen sein, dann halten Sie vor der Teilnahme an einem Kurs, bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt. Mindestteilnehmerzahl pro Kurs. 8 Personen.

Zuschüsse Krankenkassen
Die Kursgebühr kann von den Krankenkassen erstattet werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Kurskosten
Bitte den jeweiligen Angeboten entnehmen. Zahlung vorab in der Geschäftstelle oder direkt vor-Ort am ersten Kurstag. Unser Bonbon: Bei Buchung von zwei Kursen oder bei partnerweiser Anmeldung erhalten Sie einmalig 10 Euro Ermäßigung pro Person.


Info und Anmeldung:
Turnverein Babenhausen 1891 e.V.
Geschäftsstelle | Ziegelhüttenstr. 1 | 64832 Babenhausen

Bürozeiten: montags 9 - 11 Uhr | donnerstags 16 - 18 Uhr
Tel.: 06073 / 3649 | Fax: 06073 / 725 237
E-Mail: info@tvbabenhausen.de | www.tvbabenhausen.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.