Heimsieg festigt Tabellenplatz im vorderen Mittelfeld in der B-Jugend Oberliga

B-Jugend SG Rot-Weiss vs. JSG Niederhofheim/Sulzbach 32:29 (17:15).

Zu Beginn der Begegnung konnten weder der Gastgeber noch die Gäste Vorteile herausspielen. Kein Team lag bis zum Spielstand von 7:7 in der 10. Minute mit mehr als einem Tor vorne. Beim 8:7 übernahm die SG Rot-Weiss Babenhausen die Führung, kam besser ins Spiel und setzte sich bis zur Halbzeit teilweise mit vier Toren ab. Beim Spielstand von 17:15 ging es in die Kabinen.
Nach der Pause hatten die Rot-Weissen ihre stärkste Phase. Bis zur 40. Spielminute wurde ein sieben Tore Vorsprung zum 29:22 erspielt. In der Endphase der Begegnung stemmte sich die JSG Niederhofheim/Sulzbach gegen die drohende Niederlage nochmals auf und verkürzte so im weiteren Verlauf das Ergebnis noch zum Endstand von 32:29.
Es spielten: Can Adanir und Jan Oldach (Tor), Simon Brandt, Leon Dries-Wegener, Ismael Durrani, Yannik Grebner , Max Hopf, Jacek Luberecki, Marvin Meinl, Tim Mohrhardt, Christiano Rodriques da Silva, Tim Schneider, Janis Sillari, Bastian Thierolf und Dennis Weit
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.