Kleinste "Löwen" haben beim Turnier alle Spiele gewonnen

Nach dem erfolgreich verlaufenen Turnier hat man gut Lachen
Am vergangenen Wochenende waren die Minis der SG Rot-Weiss Babenhausen zu Gast beim Kleinfeldturnier des TSV Kirch-Brombach. Bei den Mini Anfängern waren Hendrik, Lars, Yanis, Bennett, Nils, Darius, Cristian, Theo und Jaron mit dabei. Alle hatten riesig Spaß, denn es konnten alle Spiele gewonnen werden. Die kleinsten der Löwen durften sich mit den Minis der TSG Seligenstadt, TSG Bad König und dem Gastgeber TSV Kirch-Brombach messen und dabei zeigen, dass sie schon verstanden haben um was es im Handball geht. Hendrik und Lars waren nicht mehr als Neulinge auszumachen da sie, sowohl im Feld als auch im Tor, einen tollen Job gemacht haben. Auch Yanis und Nils waren konzentriert bei der Sache und haben vollen Einsatz in Abwehr und Angriff gezeigt. Bennett und Jaron, die „alten Hasen“, konnten die Mannschaft durch Überblick, Ehrgeiz und tollen Vorlagen stärken. Theo, Christian und Darius konnten mit ihrem Tempospiel nach vorne und dem sicheren Abschluss vor dem Tor das Gesamtpaket der jungen Mannschaft komplett machen!
Das Trainerteam freute sich sehr, dass alle, auch die Eltern und Geschwister, ihren Spaß bei diesem Turnier hatten. Die Kids sind stolz auf ihre Medaille und dadurch motiviert weiterhin bei der SG Rot-Weiss zu bleiben und ihren Handball zu spielen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.