Spendenaktion geht weiter

Babenhausen: Marktplatz | Am Wochenende zum 1. Advent fand der Babenhäuser Weihnachtsmarkt statt und der Gewerbeverein Babenhausen e.V. hat diese wundervolle Kulisse genutzt, um am Sonntag Nachmittag die Übergabe der bis dahin gesammelten Spenden aus der Aktion „Wir für Babenhausen“ vorzunehmen. Diese Aktion wurde auf Anregung einiger Vereinsmitglieder ins Leben gerufen und startete an der Nacht der Lichter, also am 03.11.2016. Seit diesem Abend stehen in zehn verschiedenen Geschäften in der Platanenallee und in der Bummelgass‘ Spendendosen mit der Aufschrift „Wir für Babenhausen“. Das gesammelte Geld aus diesem Spendenaufruf kommt in voller Höhe der Arbeit der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Babenhausen zu gute. Das Vorstandsteam ist stolz und glücklich; wir konnten einen Betrag in Höhe von 531,66 Euro an Herrn Michael Spiehl für die Kinder- und Jugendförderung überreichen. Vielen herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender, aber auch an alle Gewerbetreibenden, die sich an dieser Spendensammlung beteiligen. Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass z.B. einige Mitarbeiter aus den Geschäften im Aktionszeitraum ihr Trinkgeld für diesen guten Zweck spenden, auch viele Einnahmen aus den Aktionen zur Nacht der Lichter wurden von den Geschäftsleuten großzügig gespendet. Es ist schön, dass die Bürgerinnen und Bürger und die Geschäftsleute für diesen guten Zweck gemeinsam für Babenhausen zusammenhalten und bereits ein solch schöner Betrag zusammen gekommen ist. Der Zeitraum zum Spenden wurde aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen bis Heiligabend verlängert. Wenn Sie also noch keine Gelegenheit hatten, sich mit einer Spende zu beteiligen, dann können Sie das gerne noch bis Weihnachten nachholen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.