Wacken Open Air: Metalheads gegen Blutkrebs

– Auf dem Wacken Open Air Festival können sich die Besucher auch über Blutkrebs und Stammzellen-Spenden informieren. (Foto: © DKMS / Wacken Foundation / TRD Blog News Portal)
(TRD/MP) Im Kampf gegen Blutkrebs beweisen Metal-Fans wahres Herzblut. Denn anders als ihre dunklen Aufmachungen vermuten lassen, feiern die „Metalheads“ auf ihrem alljährlichen Musikfestival im berühmten Wacken auch das Leben. Auf dem Festivalgelände im namensgebenden Ort in Schleswig-Holstein rührt die gemeinnützige DKMS die Werbetrommel für die Spende von Stammzellen.

Die Aktion konnte seit ihrer Einführung im Jahr 2014 bereits fast 5.000 Festivalbesucher für den guten Zweck gewinnen. 21 von ihnen haben tatsächlich Stammzellen gespendet, die Patienten in der ganzen Welt zugute kamen. Das Wacken Open Air Festival findet vom 3. bis zum 5. August 2017 statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.