Bildungsurlaubsseminar "200 Jahre Karl Marx" in Trier

Wann? 09.07.2018 bis 13.07.2018

Wo? DGB Bildungswerk Hessen e.V. Landesgeschäftsstelle , Wilhelm-Leuschner-Straße 69, 60329 Frankfurt am Main DE
Frankfurt am Main: DGB Bildungswerk Hessen e.V. Landesgeschäftsstelle |

LERNEN. VERÄNDERN. ZUKUNFT GESTALTEN - Was können wir heute noch von ihm lernen? - „Ein Gespenst geht um in Europa“ - Kein anderer hat mit seinem Werk größeren Einfluss auf die gesellschaftspolitischen und ökonomischen Entwicklungen in großen Teilen der Welt genommen, als der am 5. Mai 1818 in Trier geborene Karl Marx.

Mit Stadtführung „Auf den Spuren von Karl Marx“ ,Besuch der Ausstellung im Landesmuseum und des Geburtshauses sowie dem Kennenlernen von Grundbegriffen der marxistischen Theorie kann der Bildungsurlaub aktuelle Bezüge herstellen u.a. zur Verteilungsfrage, Digitalisierung und Finanzkrise

Die Übernachtungen vom 08.07. bis 13.07.2018 sind im Teilnahmebeitrag - : 340 Euro (VP), Nichtmitglieder: 430 Euro (VP), EZ-Zuschlag: 75 Euro - enthalten. Seminarbeginn ist Montagmorgen 9.00 Uhr. - Das Seminar ist vom Hessischen Ministerium für Soziales
und Integration als Bildungsurlaub anerkannt. Anmeldung baldmöglichst, damit kurzfristig die Freistellungsunterlagen spätestens sechs Wochen vor Seminarbeginn Ihrem
Arbeitgeber zur Beantragung vorliegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.