„Das kleine Gespenst“ im Kinderkino

Wann? 03.02.2016 15:00 Uhr bis 03.02.2016 18:00 Uhr

Wo? Haus Hufnagel, Bergstraße 20, 64342 Seeheim-Jugenheim DE
Seeheim-Jugenheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Das Kommunale Kinderkino zeigt am Mittwoch (3. Februar) den Film nach Ottfried Preußlers Buch „Das kleine Gespenst“. Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr im Haus Hufnagel der Eintritt ist frei. Im Anschluss an die
Vorführung spielen und basteln die Mitarbeiter der Werkstatt Sonne bis 18 Uhr mit den Kindern, damit wird das Gesehene verarbeitet.
Seit Urzeiten haust auf Burg Eulenstein ein kleines Nachtgespenst, das schon lange davon träumt, die Welt einmal bei Tageslicht zu sehen. Eines Tages, als das kleine Gespenst beim zwölften Schlag der Rathausuhr aufsteht, ist es plötzlich taghell und das Gespenst geistert ausgelassen drauflos.
Doch als der erste Sonnenstrahl das Nachtgespenst trifft, wird es schlagartig pechschwarz. Ausgerechnet jetzt bereitet das Städtchen Eulenberg seine große
375-Jahr-Feier vor – und "der schwarze Unbekannte" versetzt den ganzen Ort in Aufruhr. Damit es wieder ein Nachtgespenst werden und zurück nach Hause kann, braucht es die Hilfe der Kinder Karl, Marie und Hannes, die eine halsbrecherische Rettungsaktion starten .



psj


Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.