Fest ohne Badebetrieb

Wann? 15.09.2013 16:30 Uhr bis 15.09.2013 20:00 Uhr

Wo? Freibad, Burkhardtstraße, 64342 Seeheim-Jugenheim DE
Seeheim-Jugenheim: Freibad | SEEHEIM-JUGENHEIM. Am Montagabend musste das Freibad Jugenheim seinen Badebetrieb schließen, da Chlorgas austrat. Zwei Bademeister wurden kurzzeitig in der Klinik behandelt. Badegäste kamen nicht zu schaden. Die Feuerwehren der Gemeinde schlugen das Gas mit Wasser nieder und stoppen den Gasaustritt. Da eine Reparatur bis zum Saisonende am Sonntag (15.) nicht möglich ist, bleibt das Bad geschlossen, bedauert Bürgermeister Olaf Kühn.
Das geplante Abschlussfest am Sonntag, mit dem die Saison fröhlich beendet werden soll, findet trotzdem statt. Dazu laden Rathgauschef Kühn und der Schwimmbadverein alle Schwimmbadfreunde und Badegäste ein. Gegen einen kleinen „Obolus“ für die Nachtabdeckung des Schwimmbeckens gibt es ab 16.30 Uhr eine Auswahl an Blechkuchen.
Mit der Abdeckung, die rund 100.000 Euro kostet, will der Verein helfen, Energiekosten zu sparen. Er rechnet damit, am letzten Badetag 75.000 Euro gesammelt zu haben. Rund 82.000 Besucher haben in dieser Saison das Bad besucht, heißt es aus dem Rathaus.

psj


Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 3
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.