Neue Erlebnisausflüge für Senioren

Seeheim-Jugenheim: Gemeindeverwaltung | SEEHEIM-JUGENHEIM. Ein neues Ausflugsangebot gibt es im Seniorenprogramm der Gemeinde. Vera Bal-Bente und Werner Schulz leiten die Fahrten unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“.
Heppenheim ist Ziel der ersten Fahrt am 28.April (Donnerstag).
Mit dem ÖPNV startet die Tour um 9 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle „Neues Rathaus“ in Seeheim. In Heppenheim steht eine Führung durch die Altstadt mit Dombesichtigung auf dem Programm. Nach dem Mittagessen in einem gemütlichen Gasthaus besucht die Gruppe das neue VINIVERSUM der Bergsträßer Weingenossenschaft. An die Kellerbesichtigung schließt eine Weinprobe an. Der Ausflug endet gegen 18,30 Uhr, Der Teilnehmerpreis beträgt 19 Euro.
Am 24.MaI (Dienstag) wird eine Fahrt zum Hessentag in Herborn angeboten. Einzeln oder in kleinen Gruppen kann das Veranstaltungsgelände erkundet werden. 15 Euro kostet die Fahrt.
Nach Erbach führt die Herbsttour am 7. Oktober (Freitag). Die Teilnehmer besichtigen das bekannte koziol-Werk mit Museum und dem Werksshop. Anschließend bietet der Bauernmarkt ein sehenswertes Erlebnis. Der Mitfahrpreis beträgt 11 Euro.
In den Reisekosten sind Essen und Getränke nicht enthalten. Anmeldungen nimmt ab sofort das Seniorenbüro in der Gemeindeverwaltung (Tel 06257 990284) bei Zahlung des Reisepreises entgegen.

psj

Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.