KAMMERKONZERT MIT DEM TRIO SUBEJA

Wann? 12.04.2014 19:00 Uhr

Wo? Schloß Heiligenberg, 64342 Seeheim-Jugenheim DE
Seeheim-Jugenheim: Schloß Heiligenberg |

SPIEL DER IMPRESSIOKNEN in einer selten zu hörenden Kammermusikbesetzung



Samstag, 12. April, 2014, 19:00 Uhr
Schloß Heiligenberg, 64342 Seeheim-JUGENHEIM
(Auf dem Heiligenberg 8; Zufahrt über JUGENHEIM, Alexanderstraße!)


Das TRIO SUBEJA mit Sandra Bauer (Flöte), Judith Gerdes (Oboe), und Berit von Sauter (Klavier) widmet sich einer selten zu hörenden Kammermusik-Besetzung, die mit ihrer klanglichen Extravaganz überzeugt und mit einem vielseitigen Programm in neue Klangräume führt. Der besondere Zusammenklang dieser Instrumente, die durch den Einsatz von Englisch-Horn und Alt-Querflöte ergänzt wird, wird den Zuhörern einen großartigen Konzertabend garantieren. Der Hörgenuss wird zusätzlich gesteigert durch die kontrastierenden Musikstile des Programms.
Das Besondere dieses Trios drückt die Badische Zeitung (15.11.2012) gut aus:

„Dass stilistische Grenzen für die drei Instrumentalistinnen kein Hindernis darstellen, sondern vielmehr Anreiz sind, sie mutig zu überschreiten, machte die Programmgestaltung deutlich. Barockes und Klassisches sollte in der Konfrontation mit Modernem buchstäblich spannend zusammengeführt werden.“
Programm:
Johann Sebastian Bach (1685-1750)Triosonate G-Dur BWV 1038, Largo- Vivace- Adagio- Presto
Claude Debussy (1862- 1918 Syrinx (für Flöte solo)
Hans Steinmetz (1901- 1975 Liebesruf eines Faun (für Englisch- Horn und Klavier)
Mel Bonis (1858- 1937) Scènes de la forêt (für Flöte, Englisch- Horn und Klavier)

PAUSE

Madeleine Dring (1923- 1977) Trio für Flöte, Oboe, Piano, (Allegro con brio, Andante semplice, Allegro giocoso
Johann J. Quantz (1697- 1773) Triosonate in G- Dur, (Vivace- Largo- Allegro)
Diego Jascalevich (*1965) De nuevo Tango (für Flöte, Oboe, Piano)
Astor, Piazzolla (1921- 1992) Tango Etude für Flöte solo (Lento meditativo)
Astor Piazzolla/ Arr. Diego Jascalevich Libertango (für Flöte, Oboe, Piano)


Das TRIO SUBEJA begeistert sein Publikum, wo immer es auftritt.

Vorverkauf:
Buchhandlung Zabel: Ludwigstr. 4a, 64342 Seeheim – JUGENHEIM, Tel.: 06257-3624
MUSIKBOX, Hauptstraße (Kaufhaus Ganz), 64625 Bensheim, Tel.: 06251 - 62551
LESBAR, Am Grundweg 14, 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel.: 06257- 83340
FRITZ, Tickets & More, Darmstadt, Grafenstraße 31, Tel.: 06151- 270 927

Im Internet über:
www.ztix.de oder direkt über: www.schloss-heiligenberg.de (am Ende des Veranstaltungstextes finden Sie die Adresse, mit der Sie direkt zum Vorverkauf gelangen)

Vvk.: 16 €; Ak.: 18 €; erm.: 13 €
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.