Seniorenfahrt zur Spitzweg-Ausstellung

Wann? 09.09.2014

Wo? Gemeindeverwaltung, Georg-Kaiser-Platz 3, 64342 Seeheim-Jugenheim DE
Seeheim-Jugenheim: Gemeindeverwaltung | SEEHEIM-JUGENHEIM. Die weltweit größte Sammlung der Werke vom Maler Carl Spitzweg wird im zurzeit Museum Georg Schäfer in Schweinfurt präsentiert. Gezeigt werden 250 Werke, darunter auch die weltberühmten Bilder „Der Bücherwurm“, „Der Kaktusfreund“, „Der abgefangene Liebesbrief“ und „Der
strickende Wachposten“.
Das gemeindliche Seniorenbüro bietet eine Fahrt zur Ausstellung am 9. September (Dienstag) an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Villenave d' Ornon-Platz. Der Reisepreis einschließlich Eintritt und Führung beträgt 25 Euro. Organisiert und begleitet wird die von Dörte Hartmann. Anmeldungen nimmt das
Seniorenbüro (Tel. 06257 990284) ab sofort entgegen


psj

Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.