Beratung für Frauen bei Gewalt

Wann? 15.12.2015 14:00 Uhr bis 15.12.2015 15:30 Uhr

Wo? Gemeindeverwaltung, Georg-Kaiser-Platz 3, 64342 Seeheim-Jugenheim DE
Seeheim-Jugenheim: Gemeindeverwaltung | SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Fachberatungsstelle für Frauen „Frauen helfen Frauen e. V., Dieburg,“ bietet in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde fachkundige Beratung für Frauen an, die von Gewalt oder Stalking bedroht oder betroffen sind.
Start ist am 21. April. Die Beraterinnen sind jeweils jeden zweiten Dienstag von 14 bis 15.30 Uhr im Raum Kosmonosy in der Gemeindeverwaltung, Georg-Kaiser-Platz 3, Die Beratungen sind kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym.
Betroffene Frauen können über Ihre Erlebnisse, Ängste, Wünsche und Hoffnungen sprechen. Sie werden dabei unterstützt, Ihren eigenen Weg aus der Gewalt zu finden, wieder Handelnde und Gestalterin Ihrer eigenen Lebenssituation zu werden, neue Wege einzuschlagen und eigene Perspektiven zu entwickeln.
Sie erhalten Informationen über persönliche Schutzmaßnahmen, rechtliche Möglichkeiten nach dem Gewaltschutzgesetz, zur zukünftigen Existenzsicherung sowie Informationen zum Sorge- und Umgangsrecht.
Voranmeldungen sind möglich bei der Beratungsstelle in Dieburg (Tel 06071 25 666) oder der Gleichstellungsbeauftragten Dietgard Wienecke, (Email:dietgard.wienecke@seeheim-jugenheim.de).
Der Verein ist auch während der Beratungsstunden lunter Telefon 0151 5460 7734 zu erreichen.

psj


Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.