Infotafel leitet Mountainbiker

Wann? 29.03.2013

Wo? Lufthansaring, Lufthansaring, 64342 Seeheim-Jugenheim DE
SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Erste Beigeordnete Karin Neipp (r.) und Bärbel Mack vom Lufthansa Training & Conference Center Seeheim übergeben eine Infotafel für die neue Mountainbike – Rundstrecke Nördliche Bergstraße. (pae-foto)
Seeheim-Jugenheim: Lufthansaring | SEEHEIM-JUGENHEIM. Auf Naturpfaden und Waldwegen in die Pedalen treten, springen und Freude am Erlebnis haben: Das bietet die Mountainbike-Rundstrecke Nördliche Bergstraße. Mit diesem Gemeinschaftsprojekt der drei Bergstraßengemeinden Seeheim-Jugenheim, Alsbach-Hähnlein und Zwingenberg sowie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald ist die Region um eine touristische Attraktion reicher.
Der Einstieg in die Strecke beginnt an der Auffahrt zum Lufthansa Training & Conference Center Seeheim kurz hinter dem Ortsausgang Seeheim an der Kreisstraße 143 in Richtung Ober-Beerbach.
Seit Donnerstag erhalten die Radbegeisterten auf einer großen Infotafel alle wichtigen Auskünfte. Auf einer farbigen Landkarte ist die Strecke eingezeichnet. Sie zeigt zudem Parkplätze, Rettungspunkte und Gaststätten. Eine Streckenbeschreibung und ein Höhendiagramm informieren die Sportler über die Herausforderungen.
Übergeben wurde die Tafel von der Ersten Beigeordneten Karin Neipp und Bärbel Mack vom Lufthansa Training & Conference Center Seeheim, das die 800 Euro teure Informationsstelle spendierte. Rund 120 Hinweisschilder leiten auf dem Weg an der Nördlichen Bergstraße.
Die Strecke ist dreiunddreißig Kilometer lang. 1100 Höhen Meter mit der größten Steigung von zirka zweiundzwanzig Prozent sind zu überwinden. Mitbringen müssen die Mountainbiker eine gute Kondition und eine gehobene Technik.
Peter Jankowski, Hauptamtsleiter im Rathaus von Alsbach-Hähnlein, ist der Streckenpate. Er fährt den Parcours regelmäßig ab und sorgt für eine gute Befahrbarkeit und die Beseitigung von Störungen.
„Mit diesem Angebot verbindet die Gemeinde Tourismus und Wirtschaftsförderung“ erklärt Karin Neipp. „In der Lufthansa Seeheim können die Erlebnisradler übernachten und gut essen“ lautet dazu der Tipp von Bärbel Mack.
Offiziell eröffnet wird die neue Rundstrecke am 15.April (Sonntag) um 10 Uhr auf dem Parkplatz „Im Sperbergrund“ in Alsbach-Hähnlein mit einer Premierentour.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52
Email: karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.