Lust auf Video-Redakteur? - Ihr könnt dabeisein

Wann? 03.05.2014 bis 04.05.2014

Wo? Hessentagsbüro, Hauptstraße 39, 64625 Bensheim DE
Bensheim: Hessentagsbüro | Auf dem Hessentag in Bensheim wird es dieses Jahr nicht nur etwas auf die Ohren geben, sondern es gibt auch viel für die Augen. Deshalb können Videobegeisterte zum ersten Mal als Video-Redakteur mitmachen. Wer Lust hat, den Hessentag einmal aus einer anderen Perspektive zu sehen, ist hier genau richtig. Dazu braucht man Spaß am Drehen von Videos und natürlich auch Spaß an Neuem.

Die Aufgaben des Video-Redakteurs sind die passenden Termine aussuchen, kleine Drehbücher zu schreiben und Video-Material aufzunehmen und dies erst einmal zu sammeln. Es geht um Interviewführung, Material, das zu schneiden ist und darum Off-Texte zu schreiben und auch einzusprechen. Am Ende stehen Kurzfilme.

Teilnehmer lernen den Umgang mit Videokamera und dem Zubehör, geeignete Themen für Videos zu finden und jede Menge Tipps und Tricks rund um den Video-Dreh. Sie lernen das Schreiben von Off-Texten, den Umgang mit einem Video-Schnittprogramm, um so am Ende die vielen Kurzfilme und News zu produzieren, die ein Hesssentag hergibt.

Der zweite Workshop (Dreh) findet am 3. Mai (Samstag) von 10 bis 15 Uhr statt und am Folgetag (4. Mai) wird von 10 bis 18 Uhr geschnitten. Referentin ist Anne Schüßler. Dieser Workshop findet in den Hessentagsbüros / Bürgerbüros (3.Stock), Hauptstr.39, 64625 Bensheim statt.

Die Kosten für beide Tage belaufen sich auf 60 Euro für Erwachsene und 30 Euro für Schüler/Studenten. Für den Workshop stehen Profigeräte zur Verfügung.

Alle weiteren Informationen und Termine, wie auch die der Workshops, sind über die Homepage www.antennebergstrasse.de abrufbar. Der Kontakt zum Hessentagsradio läuft über kontakt@antennebergstrasse.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.