Tratsch im Treppenhaus - Laienschauspieler bieten Spaß in Schwanheim

Wann? 02.10.2016

Wo? Dorgemeinschaftshaus, Weyrichstraße, 64625 Bensheim DE
Bensheim: Dorgemeinschaftshaus | Die Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Schwanheim gibt in diesem Jahr wieder ein Stück in vier Akten. Der Schwank von Jens Exler wurde erstmals am 18. Februar 1962 aus dem Hamburger Theater im deutschen Fernsehen in einer hochdeutschen Version ausgestrahlt. Die Handlung spielt im Treppenhaus einer Mietskaserne, in der Hauptrolle damals Henry Vahl als Bewohner Herr Brummer. Das Dorfgemeinschaftshaus in Schwanheim dient für zwei Tage als Kulisse, seit Wochen bereiten sich die Hobby-Schauspieler auf die Auftritte vor, eine Komödie für Jung und Alt.

An beiden Vorstellungen ist für jede Menge Humor und das leibliche Wohl gesorgt, betonen die Veranstalter.

Der Kartenvorverkauf für die Vorstellungen im Dorfgemeinschaftshaus Schwanheim am Samstag, 1. Oktober, 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) und Sonntag, 2. Oktober, 17:00 Uhr (Einlass 16:30 Uhr) läuft. Für beide Vorstellungen können noch Karten im Friseursalon Schuster in Schwanheim bezogen oder unter Telefon 06251/71262 bestellt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.