Wir bau´n uns eine bunte Welt!

Bensheim: Christuskirche | Es gibt wohl kaum jemanden, dessen Augen nicht verklärt glänzen, wenn das Stichwort Lego (dänisch für „spiel gut“) fällt. Seit 5 Jahrzehnten entstehen mit diesen bunten Steinen ganze Fantasiewelten in Kinderzimmern.

Vom 14. – 16. November werden in der Christuskirche 44 Kinder mit 100.000 Legosteinen zu Architekten und Bauherren und lassen ihre ganz eigenen Kreationen entstehen. Häuser, Gärten, Flughäfen, Kirchen, Fußballstadien und Spielplätze wachsen aus den kleinen Bauklötzen.

Eine ganze Stadt soll es werden, die Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren dort zusammensetzen. Wer durch die vielen Plastikteile schnell „eckige Augen“ bekommt, kann sich am tollen Rahmenprogramm erfreuen: fetzige Lieder, spannende Jesus-Story und knackige Spiele sorgen dafür, dass auch weniger talentierte Baumeister auf ihre Kosten kommen.

Wer diese bunte Welt selbst erleben möchte ist am Sonntag, den 16. November herzlich zu einem Familiengottesdienst um 10:00 Uhr in der Christuskirche eingeladen. Anschließend an den Gottesdienst wird die Lego-Stadt festlich eingeweiht. Eingeladen sind Eltern, Kinder, Großeltern, Junggebliebene, Legofans und natürlich auch echte Stadtplaner, denn wer weiß, ob die Stein-Architekten nicht eine bessere Verkehrsplanung auf die Legobeine stellen können als so manche Profis.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und zur Christuskirche auch unter www.christuskirche.com.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.