Erneut Bensheimer Bowler in TOP Ten

stehend v.l.: David Wright & Yves Leonhardt, knieend v.l. Henrik Lütjeharms & Michael Reich
Die Erfolge des Bowlingsportclub Bensheim bei Turnieren halten an. Nachdem letzte Woche tolle Platzierungen beim Hessichen Ranglistenturnier erreicht wurden, gelangen diesmal ein 5. und ein 8. Platz beim mit über 50 Doppeln sehr stark besetzten 20. Jugend/Erwachsenen Mixedturnier des BC Aschaffenburg. In diesem Turnier startet immer ein Erwachsener gemeinsam mit einem Jugendlichen als Doppel.

Am Vorrundentag konnten Michael Reich und sein Partner Henrik Lütjeharms vom BC 2005 Frankfurt überzeugen. Als Zweitplatzierte erreichten Sie die Endrunde der besten 32 Doppel. Das rein Bensheimer Mixed mit David Wright und Yves Leonhardt tat sich schwerer und kam als 25. gerade so in die Finalrunde. Während David ein tolles Turnier mit sehr gleichmäßig guten Ergebnissen spielte, fand Yves am Finaltag seine Höchstform. Mit 932 Pins (Schnitt 233 !!!) spielte er die höchste Serie des Turniers und ließ damit seinen schwachen ersten Tag mehr als vergessen... Durch diese Leistung der Beiden sprangen sie vom 25. auf den 5. Platz nach oben. Leider konnte im zweiten Doppel Michael seine Ergebnisse vom Vortag nicht wiederholen und so fiel er mit seinem Partner vom 2. auf einen immer noch beachtlichen 8. Platz zurück.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.