Info-Stand der Alternative für Deutschland am 17.08.2013 in Seeheim-Jugenheim

Der Bundestags- und Landtagswahlkampf 2013 geht in die heiße Phase. Die Alternative für Deutschland (AfD) Kreisverband Darmstadt-Dieburg informierte die Wähler über das Parteiprogramm und beantwortete Fragen zu den einzelnen Themen wie Euro-Krise, Schuldenunion, Volksabstimmung nach Schweizer Vorbild, Entlastung der Bürger bei der Energiewende und ein Einwanderungsmodell nach kanadischem Vorbild. Engagiert haben die AfD Mitglieder die Bürger informiert und die Kandidaten für die Landtags- und Bundestagswahl vorgestellt. Das Team der AfD wurde von dem Interesse an der Partei und den Programmen positiv überrascht. Diese Information wird am 23.08.2013 in Bickenbach am Rathaus und am 27.08.2013 in Seeheim Nähe altes Rathaus wiederholt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.