Vorweihnachtliche Erzählstunde am 04.12.2016 um 15.00 Uhr

Engel können nicht nein sagen
Biebesheim am Rhein: Evangelische Kirche | Vorweihnachtliche Erzählstunde
des Heimat- und Geschichtsvereins Biebesheim e.V.
am 2. Advent, 4. Dezember 2016
in der Evangelischen Kirche Biebesheim am Rhein

„Engel können nicht nein sagen“
mit ABRAXAS
(Conny & Siggi Abramzik)

Dieses Märchen bringt ABRAXAS mit zur alljährlichen vorweihnachtlichen Erzählstunde, die auch in diesem Jahr wegen Umbau- und Sanierungsarbeiten im Heimatmuseum Biebesheim wieder in der Evangelischen Kirche Biebesheim am Rhein stattfindet.

Engel gehören zur Vor - und Weihnachtszeit wie Kerzenlicht, Tannengrün, Plätzchenduft und Krippenspiele. Meist spielen die Engel dabei eine wichtige Rolle. Von einem Krippenspiel besonderer Art, erzählt auch die Geschichte, die ABRAXAS diesmal für die Kindern mitbringt. Darin ist zu erfahren, warum Engel einfach nicht nein sagen können.

Die Kinder der 6. Klasse üben und proben schon fleißig für das Krippenspiel das kurz vor Weihnachten aufgeführt werden soll. Die Vorbereitungen laufen wie geplant und alles scheint gut zu klappen. Bei der Aufführung geschieht dann aber etwas, mit dem niemand gerechnet hat. Jemand kann einfach nicht NEIN sagen..........

Wer erfahren möchte, ob die Geschichte aber doch noch ein gutes Ende findet, und Freude am Zuhören hat, ist herzlich eingeladen.

Auch um für einen Moment der vorweihnachtlichen Hektik zu entkommen, zuzuhören zu schmunzeln, zu träumen oder Musik zu hören. Denn mit Liedern, kleinen Überraschungen und einer schönen Bastelarbeit, versteht es ABRAXAS wieder Jung und Alt zu verzaubern und den Alltag vergessen zu lassen.

Roselinde Hefermehl wird wieder Plätzchen backen, die in vorweihnachtlicher Stimmung genascht werden dürfen.

Die Geschichte von ABRAXAS ist gleichermaßen für Kinder ab 4 Jahren wie für Erwachsene geeignet.

Der Heimat- und Geschichtsverein lädt alle zu dieser Veranstaltung am 2. Advent um 15.00 Uhr in die Evangelische Kirche in Biebesheim am Rhein ein.

Der Eintritt ist frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.