23.05.2011 Künstlertreff im Heimatmuseum Biebesheim

Wann? 23.05.2011 20:00 Uhr

Wo? Heimatmuseum Biebesheim, Rheinstraße 44, 64584 Biebesheim am Rhein DE
Gemeinschaftskunstwerk und Einzelobjekte des Biebesheimer Künstlerkreises mit Künstlerkollegen aus Frankreich und Italien in einer Ausstellung.
Biebesheim am Rhein: Heimatmuseum Biebesheim | Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. lädt für Montag, den 23. Mai 2011 zum zweiten Künstlertreff 2011 ein, um mit den Künstlern des Biebesheimer Künstlerkreises die Künstler - Aktionen die im Laufe des Jahres 2011 veranstaltet werden sollen zu besprechen. Sowie natürlich zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Der Künstlertreff findet im Museumshof oder im Bildarchiv des Heimatmuseums, Rheinstraße 44, 64584 Biebesheim am Rhein, statt. Je nach Wettersituation.

Bei dem letzten Künstlertreff im März 2011 wurde bereits über den am 18. Juni 2011 stattfindenden diesjährigen Kinder – Kunst - Aktionstag im Museumshof gesprochen, der wieder in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Grundschule Biebesheim durchgeführt werden wird. Jetzt soll nochmals über die Künstlerischen Aktivitäten an diesem Tag gesprochen werden und welche Materialien dazu eventuell noch besorgt werden müssen.

Wegen des Putzreliefs „Hagen den Nibelungenschatz im Rhein versenkend darstellend“, des Stockstädter Künstlers Franz Jahn †, an der Grundschule Biebesheim das in naher Zukunft mit einer Dämmschicht verdeckt werden wird hat das Künstlerehepaar Conny und Siggi Abramzik inzwischen mit dem Kreis Groß-Gerau eine Vereinbarung getroffen wie dieses Hagenbildnis in einer moderneren Form wieder am Gebäude angebracht werden soll. Damit war die Intervention des Heimat- und Geschichtsvereins in dieser Sache doch erfolgreich und Künstler des Biebesheimer Künstlerkreises werden die künstlerische Gestaltung der neuen Darstellung übernehmen.

Norbert Hefermehl, der immer zu diesem unregelmäßig stattfindenden Treffen einlädt, würde sich freuen, wenn möglichst viele zum Künstlertreff am 23. Mai 2011 um 20.00 Uhr kommen und Ideen mitbringen würden. Künstler die bisher noch nicht an dem Künstlertreff teilgenommen haben sind ebenfalls herzlich willkommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.