Frühjahrskunsttag am 13.04.2014 auf dem Biebesheimer Marktplatz

Der Biebesheimer Künstlerkreis im Heimat- und Geschichtsverein, mit Freunden, wird im Rahmen des Biebesheimer Frühlingsmarktes den 4. „Kunsttag“(Frühjahrskunsttag) auf dem Biebesheimer Marktplatz von 11.00 bis 18.00 Uhr veranstalten.

Die Künstler werden an diesem Sonntag jeweils eine kleine Auswahl ihrer Werke zeigen.

Nach der Neugestaltung des Marktplatz möchten die Künstler mit ihren Werken u.a. an die Ursprünge erinnern und gleichzeitig den Platz mit diesem „Kunsttag“, gemeinsam mit dem Herbstmarkt des Gewerbevereins beleben und dazu anregen, diesen Zentral im alten Ortskern gelegenen Platz, wieder für die unterschiedlichsten Veranstaltungen zu nutzen.

Nahezu alle teilnehmenden Künstler hatten bereits Einzelausstellungen in der Treppenhaus-Galerie im Museum oder beteiligten sich an der großen Kunstausstellung 2009, anlässlich der 800 Jahrfeier der Gemeinde Biebesheim am Rhein, in der Kulturhalle. Es besteht an diesem „Frühjahrs-Kunsttag“ nun auch wieder die Möglichkeit mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen, was leider in der Galerie nicht zu allen Öffnungszeiten und während der Kunstausstellung möglich war. Die Künstler sind auch sehr interessiert daran, welche Motive den Betrachtern am wichtigsten sind.

Dadurch, dass der Kunsttag im Rahmen des Frühlingsmarktes durchgeführt wird, ist durch die weiteren Ausstellenden des Gewerbevereins auch für Speis und Trank gesorgt. Gleichzeitig werden auf der Bühne des Marktplatzes verschiedene Gruppen, wie der Evangelische Bläserchor oder der Handharmonika-Club für die musikalische Unterhaltung der Gäste sorgen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.