Jahresplanung des Biebesheimer Künstlerkreises

Bei dem Künstlertreff des „Biebesheimer Künstlerkreises“ im Bildarchiv des Heimatmuseums Biebesheim am Rhein, der leider nicht allzu gut besucht war, konnten aber dennoch alle anstehenden Fragen und Termine geklärt werden.

Einen Frühlingskunsttag, im Rahmen eines Frühlingsmarktes des Gewerbevereins wird es in diesem Jahr leider nicht geben, da der Gewerbeverein diesen, wegen der Häufung von Veranstaltungen in dieser Zeit, nicht veranstalten wird.

Für den Kinder-Kunst-.Aktionstag am 18.06.2016 wurden bereits konkrete Pläne mit den Vorstandsmitgliedern des Fördervereins der Nibelungenschule geschmiedet. Dieser wird in diesem Jahr, wegen der geplanten Baumaßnahmen am Museum, im Hof der Nibelungenschule veranstaltet. Es wurde schon teilweise festgelegt welche künstlerischen Angebote den Kindern der Nibelungenschule in diesem Jahr angeboten werden sollen. Konkretisiert werden soll die Planung noch bei einem späteren Künstlertreff.

Der Herbstmarkt an dem sich der Künstlerkreis wieder beteiligen kann soll am 18.09.2016 stattfinden. Damit wird 2016 zu diesem Termin der Kunsttag auf dem Marktplatz stattfinden.

Da die Treppenhaus-Galerie im Museum nach dem Umbau des Museums, aus brandschutzrechtlichen Gründen, nicht mehr betrieben werden darf, hat sich der Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Biebesheim e.V. Norbert Hefermehl mit dem Kulturamt der Gemeinde Biebesheim a Rhein in Verbindung gesetzt und bekam die Zusage, dass zukünftig Künstler des Biebesheimer Künstlerkreises zeitweise ihre Werke in der neuen „Rathaus-Galerie“ ausstellen können. Damit wird den Biebesheimer Künstlern wieder eine neue Ausstellungs-Möglichkeit eröffnet.

Zum nächsten Künstlertreff des Biebesheimer Künstlerkreises wird spätestens im Mai 2016 wieder eingeladen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.