Aufräumaktion des Ortsverbandes Kreis Groß Gerau Süd der AfD (Alternative für Deutschland) am Dreikönigstag

Am 6. Januar trafen sich Mitglieder des Ortsverbandes Kreis Groß Gerau Süd der Partei Alternative für Deutschland (AfD) in der Innenstadt von Gernsheim, um unter anderem den ziemlich vermüllten Bereich am Bahnhof zu säubern

Neben Glasscherben, -flaschen, Zigarrenschachteln und Plastikmüll fanden sich in unmittelbarer Nähe des Fahrradständers vier aufgebrochene Fahrradschlösser.
Anschließend ging es weiter zur Ausfallstrasse in Richtung Autobahn, wo sie mit Greifern den Plastikmüll links und rechts von den Seitenstreifen einsammelten.

Innerhalb von zwei Stunden wurden vier Müllsäcke gefüllt und bei der Entsorgerfirma Meinhardt, abgeliefert, wo ein freundlicher Mitarbeiter noch ein Gruppenfoto von den gutgelaunten Parteifreunden machte.

Die Sprecherin des Ortsverbandes sagte zum Abschluß: "wir hatten viel Spaß dabei und das sogar für einen guten Zweck. Somit war die Aktion erfolgreich".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.