Neujahrsempfang in St. Nikolaus von der Flüe

Wann? 24.01.2016 11:00 Uhr

Wo? Katholische Pfarrgemeinde, Dornheimer Straße 26, 64572 Büttelborn DE
Büttelborn: Katholische Pfarrgemeinde |

Die Katholische Pfarrgemeinde St. Nikolaus von der Flüe Büttelborn lädt am Sonntag, den 24. Januar 2016 ihre Gemeindemitglieder und alle interessierten Mitbürger zum Neujahrsempfang ein. Der Empfang beginnt gegen 12.00 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum, Dornheimer Str. 26 in Büttelborn.

Zuvor feiert die Gemeinde um 11.00 Uhr ihren Sonntagsgottesdienst in der Büttelborner Pfarrkirche, direkt gegenüber des Pfarrzentrums. Vorbereitet wird der Empfang durch den Festausschuss und den Freundeskreis für Lateinamerika. Der Freundeskreis informiert am Neujahrsempfang traditionell über seine Aktivitäten und den aktuellen Stand der Hilfsprojekte in Argentinien und Peru. Mit dem Neujahrsempfang verbunden ist auch ein gemeinsames Benefiz-Mittagessen im Pfarrzentrum. Dies ist seit 2009 so üblich. Der Erlös des Essens geht an die Projekte der Büttelborner Pfarrei in Oberá (Argentinien) und Caravelí (Peru). Schwerpunkte aller Projekte sind Bildung, Gesundheit, Kinder, Selbsthilfe und Zukunftssicherung / Nachhaltigkeit. Tradition ist, dass die angebotenen Speisen und Getränke nicht verkauft werden, sondern die Organisatoren bitten stattdessen um eine großzügige Spende. In der Einladung der Pfarrgemeinde heißt es: "Sehen Sie das gemeinsame Mittagessen als Chance mit Ihrer Spende ganz persönlich für spürbare und nachhaltige Veränderungen zu sorgen, z.B. für menschenwürdigere Lebensbedingungen oder bessere Bildungschancen." Wer am Mittagessen teilnehmen möchte, wird gebeten sich in den nächsten Tagen anzumelden. Anmeldelisten liegen in der Büttelborner Pfarrkirche St. Nikolaus aus. Anmelden kann man sich aber auch während der Öffnungszeiten (MO-FR von 09.00 bis 12.00 Uhr) im Pfarrbüro unter der Tel. Nr. 06152 - 55 984 oder per E-Mail unter kath-Kirche-Buettelborn@gmx.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.