Zwei neue Trainer für den Billardverein PBC-Phoenix Büttelborn

Die frisch gebackenen Billard-Trainer des PBC-Phoenix Büttelborn, Maik Pulfer und Manfred Domke (vlnr) haben ihre C-Trainer-Prüfungen bestanden und dürfen ab sofort Pool-Billard-Spieler für den Breitensport ausbilden.
Ab sofort stehen dem PBC-Phoenix Büttelborn zwei lizenzierte Pool-Billard-C-Trainer für den Breitensport zur Verfügung.
Maik Pulfer und Manfred Domke haben erfolgreich Ihre Prüfungen hierzu abgelegt.

Die Ausbilder und Prüfer waren Andreas Huber (Bundestrainer Pool), Daniel Alvarez (A-Lizenztrainer und Headreferee Pool),
Guenther Geisen (Bundestrainer Pool Jugend), Michael Hetjens (A-Lizenztrainer und Autor der Lehrgangsunterlagen).

Insgesamt stellten sich den Prüfungen, die sich über 3 Tage erstreckten, 32 C-Trainer-Kandidaten für den Breitensport
und 16 B-Traineranwärter für den Leistungssport.

Seit Dezember 2010 gab es insgesamt 4 Schulungstermine, die jeweils 2 bis 3 Tage dauerten
und mit jeweils einer abschließenden Prüfung endeten.
Die abschließenden Prüfungen fanden vom 02.09.bis 4.9.11 in Dachau statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.