Theater in Okarben "Zugezogen"

Wann? 14.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Okarben, Hauptstraße, 61184 Karben DE
Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Theaterabteilung der SKG Okarben e.V. - Der Spiegel - spielt die Komödie in drei Akten von Jochen Bonnemann "Zugezogen"
Bernd Rummels ist ein Zugezogener in dem Dorf Sonnenberg. Die dortigen Vereine wollen ihn als neues Vereinsmitglied und Finanzmanager gewinnen. Da Bernd nicht nein sagen kann, nimmt er die Herausforderung an und sagt allen zu. Dann erfährt er, dass sich die Vereinsvorsitzenden untereinander alles andere als grün sind. Aber mit seinem Taplett und seinem Organisationstalent glaubt Bernd alles managen zu können. Doch auch Taplett´s können nicht alles und so sind Verwicklungen vorprogrammiert.

Die Aufführungen finden im Bürgerhaus Okarben statt.
Erwachsene - Vorverkauf 10,- Euro, Abendkasse 12,- Euro
Schüler/Studenten - Vorverkauf 6,- Euro, Abendkasse 8,- Euro

Vorverkauf ab 06.09.2016 in der Gaststätte "Zum Niddatal" (ab 17:00 Uhr) Untergasse 34, 61184 Karben, Telefon: 06039/937777
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.