750 Jahre Ostheim, Tag der offenen Höfe, Rock im Park

Wann? 05.07.2015

Wo? Dorf ostheim, Rathausstraße, 35510 Butzbach DE
Butzbach: Dorf ostheim | Butzbach-Ostheim feiert in diesem Jahr die 750. Wiederkehr seiner ersturkundlichen Erwähnung und hat sich deshalb ein besonderes und abwechslungsreiches Programm überlegt.

Nach einem historischen Theaterstück im März und dem großen „Wetterauer Mundart Wettbewerb“ im Juni (um nur einige der Highlights zu nennen) folgt nun der „Tag der Offenen Höfe“ am Sonntag, den 5. Juli 2015, 10.00 bis 18.00 Uhr in Butzbach-Ostheim.

Um die zentrale Veranstaltung in der Dorfmitte, dem Rockkonzert im Park mit den „Four Funtastics“, gruppieren sich vielerlei Stände mit historischem Handwerk, Informations- und Unterhaltungsstände regionaler Firmen, Angebote für Kinder und Jugendliche und natürlich jede Menge Essen und Trinken.

Hier einige Beispiele aus dem umfangreichen Angebot, das in den Höfen des historischen Ortskerns dargeboten wird:
Ein Pferdeschmied und ein Sattler führen ihre Arbeiten vor einer alten Schmiede vor.
Korbflechten und Blaufärben werden demonstriert.
Eine Goldschmiedin zeigt ihr Können.
Viele Ostheimer Künstler stellen ihre Werke aus.
Die Feuerwehr Ostheim zeigt alte und neue Fahrzeuge und erklärt ihre Arbeit.
Die Bücherei Ostheim und Nieder-Weisel hat eine kleine Ausstellung über Kinderbücher aus früheren Zeiten zusammengestellt.
Die „Lehrwerkstatt“ der OVAG-Friedberg, Kaminofen Blotta, Heizungsbau Becker, ein Rosenbauer aus Steinfurth und andere Gewerbetreibende stellen sich vor.
„Römisches Leben am Limes“ mit Kosmetik und Schmuck
Es gibt viel Action und Spaß auf dem Skaterplatz.
Die derzeitigen „Speedstacking“-Weltmeister führen ihr Können vor und geben Anleitung zum Nachahmen.
Eine große Hüpfburg für Kinder ist aufgebaut, Geschicklichkeitsradfahren und Kinderschminken werden angeboten.
Das Jagdhornbläserensemble unter Leitung von Steffen Buß zeigt sein Können und auch der Heimat- und Backhausverein aus Kirchgöns gibt in Ostheim sein Debüt.
Die Traditionskelterei Müller lädt ein zu Apfelwein und Flammkuchen.
Im Dorfgemeinschaftshaus lädt ein großes Kaffee- und Kuchenbuffet mit einem reichhaltigen Angebot an hausgemachten Torten und Kuchen zum Verweilen ein.
Natürlich gibt es noch viel mehr zu sehen und noch mehr zu hören und nur Leckeres (vom Grill, aus Pfanne oder Ofen - herzhaft oder süß) zu schmecken.

Die Vereine von Ostheim und der Festausschuss 750Jahre Ostheim laden die Bevölkerung aus nah und fern herzlich ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.