Nachrichten aus Crumstadt und der Region

vor 9 Stunden, 39 Minuten

Der Gewerbeverein Weiterstadt freut sich sehr, dass die Typisierungsaktion, die die FuFa-Abteilung des SV 98 Darmstadt, der Fanblock 1898 und das Fanprojekt rund um das vorletzte Heimspiel gegen Bochum für die an Leukämie erkrankte Marion...

vor 22 Stunden, 29 Minuten

KiWi, kurz und bündig und einprägsam, so lautet der neue Name des bewährten Projektes „Kinder Willkommen“. Auch der Flyer...

vor 9 Stunden, 59 Minuten

Pfungstadt. Zwölf Babys / Kleinkinder mit Mama und / oder Papa waren zur 10. Drop In(klusive) Veranstaltung gekommen....

vor 9 Stunden, 41 Minuten

Offenbach. Für sehbehinderte und blinde Besucherinnen hat das Deutsche Ledermuseum (DLM) eine Sammlung zum Anfassen...

1 Bild

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 20.09.2016

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl...

Nominierung der deutschen Spring- Dressur und Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 17.07.2016

Auf Vorschlag der Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat der Deutsche Olympische Sportbund folgende Reiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert: Dressurreiter für Rio de Janeiro: Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH, Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo, Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH und Isabell Werth...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Claudia Schmidt
von Redaktion mein...
von Chris...
von Redaktion mein...
von Gido Heß
vorwärts
2 Bilder

Bekannte Hellseher in Österreich

Martin Keitler
Martin Keitler | Crumstadt | am 27.07.2017

Schon die alten Griechen befragten das Orakel von Delphi am Hang des Berges Parnass, um Aufschluss über die Zukunft zu erlangen. Dessen Weissagungen waren stets über jeden Zweifel erhaben. Die Prophezeiungen von Nostradamus sind ebenfalls legendär, auch das US-Medium Edgar Cayce, der Hellseher und Rutengänger Alois Irlmaier, der Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci, der Waldprophet Mühlhiasl oder die bulgarische Seherin...

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 08.05.2015

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und...

  • Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 20.04.2015
  • Das ist der zur Zeit häufigste Satz von Eltern in Riedstadt-Crumstadt, die Kinder im Alter zwischen
    von Sabine Ottmann | Crumstadt | am 18.12.2014

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 13.08.2015

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz...

Meine Reise zum Hamburger Hafen und HafenCity

Martin Keitler
Martin Keitler | Crumstadt | am 27.07.2017

Die weite Welt entdecken und zurück nach Hamburg: Das wohl schönste Reiseprogramm, das man sich denken kann. Tor zur Welt, Schönheit am Meer, maritimes Hoch im Norden – selbst die sonst so zurückhaltenden Hanseaten können den Stolz auf ihre Stadt nur schwer verbergen, auf die Atmosphäre und den weltoffenen Charme, den sie ausstrahlt.

1 Bild

Bildungsurlaub Florenz 1

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 01.08.2016

Begegnungen - Erkundungen - Austausch In diesem Bildungsurlaub wird die Metropolregion Florenz näher kennengelernt. Florenz gilt als die Wiege der Renaissance am Arno und ist eine der bedeutendsten Kulturmetropolen der Welt. Kulturschätze der Architektur, Bildhauerkunst und Malerei begegnen uns auf Schritt und Tritt. Beeindruckend sind die historischen Bauwerke und die grandiosen Plätze. Künstler der Renaissance -...

  • Am Palmsonntag trafen sich Freunde und Mitglieder des Spielmannszuges um bei lustigen Spielen für
    von Carmen Schwenz | Pfungstadt | am 20.03.2016 | 3 Bilder
  • Dieses Jahr sind wir zu Gast bei guten Freunden unter duftenden Zitronenbäumen. Hierzu findet eine
    von Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 11.03.2016 | 1 Bild

Der süffige Federweiße läutet den Herbst ein

Christel Kube
Christel Kube | Riedstadt | am 07.09.2015

Riedstadt: OGV- Hütte | GV Männerquartett Crumstadt lädt zum Weinfest ein. Am Samstag, 19.9.2015 findet das diesjährige Weinfest statt. Los geht es um 16.00 Uhr und Sie finden uns an der Grillhütte des OGV, in der verlängerten Poppenheimer Straße, vorm Reitplatz links abbiegen. Neben Zwiebelkuchen und Fedderweißer gibt es den bekannten "Crumschter Teller" und sonstigeSchmankerl. Ausserdem bieten wir verschiedene Weine unseres Hauswinzers...

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 11.12.2015

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und...

am 12.09.2017

Beim Drachenbootverein Darmstadt / Groß-Gerau e.V. findet am Sonntag, den 17.09.2017 ein Tag der offenen Tür statt. Am...

am 30.08.2017

Heinrich Eberling trat 1957 als 14jähriger beim damaligen DRK-Ortsverein Erfelden ein und war einige Jahre aktiv im...

am 29.08.2017

Walter Hirsch und Wilfried Büdinger haben beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Wolfskehlen jeweils zum 75. Mal...

vor 4 Tagen

Wir hatten auf unserer Rolle eine kleine Demonstration vom Fun Tischtennis, Sport Stacking und vom Spielabend. Treffpunkt...

am 26.08.2017

Am Samstag, den 26.08.2017 konnten sich in Stockstädter Bürger am Wahlinfostand des Ortsverbandes Kreis Groß Gerau Süd der...

am 26.08.2017

Der Wahlabend der Partei "Alternative für Deutschland", der am 23.08.2017 in der Stadthalle Gernsheim stattfand, verlief...