Filmvorführung "In jenen Tagen" am 23.02.2018

Riedstadt-Erfelden: ehemalige Synagoge | EINLADUNG

Filmvorführung am

23.02.2018 um 19.30 Uhr

in der ehem. Synagoge Riedstadt-Erfelden, Neugasse 43

Es wird gezeigt der Film "In jenen Tagen"

Beschreibung :
In jenen Tagen ist ein deutscher Episodenfilm von Regisseur Helmut Käutner. Er gehört zu den sogenannten Trümmerfilmen, die kurz nach dem Zweiten Weltkrieg in den vier Besatzungszonen entstanden. Die Uraufführung war am 13. Juni 1947 in Hamburg.

Handlung:
Karl und Willi schlachten 1946 in den Trümmern von Hamburg ein altes Auto aus und sprechen darüber, ob es in diesen Zeiten überhaupt noch Menschen gebe. Verschiedene Spuren und Gegenstände am und im Auto deuten auf seine bisherigen Besitzer und deren Schicksale hin. Da diese von den Männern nicht immer richtig gedeutet werden, beginnt das Auto selber, seine Geschichte in sieben durch die Rahmenhandlung verknüpften Episoden zu erzählen.

Nach dem Film freuen wir uns auf die Diskussion mit Ihnen.

Eintritt frei !
Spenden sind gerne willkommen !

Vorstand
Förderverein Jüdische Geschichte
und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.