Weltfriedenstag

(Foto: sokaeiko / pixelio.de)
Heute ist der "Internationale Tag des Friedens" der Vereinenten Nation (UNO). Er wird seit 1981 gefeiert. Bei der damaligen Jahresversammlung der UN-Generalversammlung verkündete diese: "Dieser Tag soll offiziell benannt und gefeiert werden als Weltfriedenstag (International Day of Peace) und soll genützt werden, um die Idee des Friedens sowohl innerhalb der Länder und Völker als auch zwischen ihnen zu beobachten und zu stärken. Ungefähr einen Monat später wurde er von der UN-Resolution 36/67 zum "International Day of Peace" erklärt. (msh)

Die mein südhessen Redaktion hat ein paar Sprüche zum Thema Frieden zusammengestellt:

"Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."Mahatma Gandhi

"Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts." Willy Brandt

"An den Frieden denken heißt, an die Kinder denken." Michail Gorbatschow

"Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen." Mahatma Gandhi

"Wer den Feind umarmt, macht ihn bewegungsunfähig." Nepalesisches Sprichwort

"Frieden beginnt mit einem Lächeln." Mutter Theresa

"Eine Voruassetzung für den Frieden ist der Respekt vor dem Anderssein und vor der Vielfältigkeit des Lebens." Dalai Lama

"Frieden auf Erden - hoffentlich wird es keinen Zaun mehr geben, von dem man einen Streit brechen kann." Heinz Erhardt
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.