Das war die Genussinitiative 4.0

(Foto: msh)
 
(Foto: msh)
Südhessen. Am vergangenen Donnerstag, den 15. März 2018, veranstaltete „mein südhessen“ zum vierten Mal das beliebte Kochevent „Genussinitiative – Kochen und Essen mit mein südhessen. Drei Mitglieder des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ bereiteten wieder mit den Gewinnern des Genussinitiativen-Gewinnspiels ein köstliches Menü, das im Anschluss mit verschiedenen leckeren Weinen zusammen genossen wurde.
Wie auch in den Jahren zuvor, wurde das Kochevent unterstützt und begleitet von dem Küchenstudio „Küchen Keie“ in Weiterstadt, welches den Veranstaltungsort bereitstellte sowie vom REWE Center Darmstadt und „Bernds Weinquelle“, welche die frischen, regionalen Produkte zur Verfügung stellten. Am Ende des Abends waren sich alle Teilnehmer einig: Es war ein köstlicher Abend.
Acht glückliche Teilnehmer wurden bei dem Gewinnspiel aus dem Lostopf gezogen und wurden pünktlich um 18:00 Uhr in Weiterstadt bei Küchen Keie mit einer ersten kleinen Verkostung empfangen. Als Amuse-Gueule gab es Gebäckröllchen mit Mousse de Canard. Ausgestattet mit einer eigenen Schürze und einem Namenschild teilten sich im Anschluss die Teilnehmer für die verschiedenen Menüpunkte auf. Unter Anleitung und freundlicher Beratung der Mitglieder des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ wurden dann die Kochlöffel geschwungen. Auch an diesem Abend gab es ausschließlich saisonale Produkte, die mit unterschiedlichen Schwierigkeiten am Herd zubereitet wurden. Im Vordergrund stand dabei natürlich der Spaß am Kochen und das anschließende Genießen des Festmenüs in gemütlicher Runde. Als Vorspeise durfte man sich über ein Topinambur-Schaumsüppchen mit Jakobsmuscheln im Mangoldmantel freuen. Bei dem Zwischengang ging es köstlich weiter. Serviert wurde ein bunter Frühlingssalat mit Entenbrustscheiben. Der Hauptgang war dann wieder etwas für Fischliebhaber: Skrei-Filet auf Blattspinat an Safransoße mit Backofenkartoffeln. Zu jedem Gang gab es passend dazu ausgewählte Weine, die während des Essens von Bernd Weber (Bernds Weinquelle) vorgestellt wurden. Die Nachspeise hatte es dann noch einmal in sich. Die Schokoladen-Tortina mit flüssigem Schokokern ließen die Herzen vieler Teilnehmer höherschlagen. Die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß am Kochen und wurden von den drei Köchen des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ sehr gut beraten. Dabei wurden viele Erfahrungen, Geheimtipps und Anekdoten rund um das Kochen ausgetauscht. Bei toller Atmosphäre wurde bis spät in den Abend gemütlich zusammen gesessen, bis das Kochevent dann gegen Mitternacht langsam ausklang. Alle Beteiligten freuen sich schon auf das nächste Kochevent und werden natürlich auch dann alle Teilnehmer mit einem genussvollen Menü überraschen. Die nächste Genussinitiative wird wie gewohnt wieder frühzeitig in der Zeitung angekündigt, damit auch Sie das nächste Mal die Möglichkeit haben, dabei zu sein. Wir würden uns freuen. Alle Bilder des Events finden Sie online unter www.mein-suedhessen.de. Das Team von mein südhessen bedankt sich bei allen Unterstützern und Teilnehmern für diese gelungene Veranstaltung. (msh)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.