Einfach köstlich! - Das Kochevent von mein südhessen

(Foto: msh)

Genussinitiative „kochen und essen mit mein südhessen“ war erneut ein großer Erfolg.

Darmstadt. Am Donnerstag, den 19. Mai, war es soweit: Das dritte Kochevent der mein südhessen fand statt. Vier Mitglieder des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ bereiteten wieder mit den Gewinnern des Genussinitiativen-Gewinnspiels ein köstliches Menü, das im Anschluss mit einem leckeren Wein zusammen genossen wurde. Untestützt wurde der Abend wieder vom REWE Center Darmstadt, Küchen Keie Weiterstadt und Bernds Weinquelle.

Insgesamt acht Teilnehmer wurden beim Gewinnspiel aus dem Lostopf gezogen, die voller Neugier gegen 17.45 Uhr Küchen Keie in Weiterstadt betraten. Sie wurden direkt mit einer eigenen Schürze, einem Namensschild und den ersten Köstlichkeiten empfangen. Nach dem ersten Kennenlernen, einem Willkommensdrink und geräucherten Lachs im Blätterteig als Amuse Geule ging es auch schon los. Die Teilnehmer teilten sich für die verschiedenen Menüpunkte auf und fingen unter Anleitung der Mitglieder des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ an, die Zutaten vorzubereiten. Bei der Vorspeise durfte man sich auf das Navigator-Süppchen freuen – ein Duo aus Karotten und Brokkoli. Der Zwischengang war besonders für die Fisch-Genießer eine große Gaumenfreude: Meeresfrüchte Spieß mit Gambas und Seeteufelmedallion auf Blattspinat mit Safransauce. Die Fleischliebhaber kamen bei dem Hauptgang auf ihre Kosten: Dry Aged Porterhouse Steak an Sauce Béarnaise mit Schwenkkartoffeln und gebratenem grünen Spargel. Und für die Süßen unter den Anwesenden machte der Nachtisch das absolut hervorragende Menü rund: marinierte Erdbeeren mit Quark-Pfefferminzcreme. Zu jedem Menüpunkt schenkte Bernd Weber von Bernds Weinquelle den passenden Wein ein: rot, weiß, trocken und lieblich – alles war dabei und hat perfekt zum Gericht gepasst. Auf Nachfrage konnte der Inhaber von Bernds Weinquelle interessante Informationen rund um den jeweiligen Wein erzählen. Die Zutaten stellte das REWE Center Darmstadt zur Verfügung. Dabei wurde besonders auf die regionale Herkunft geachtet. Alle Teilnehmer verstanden sich sichtlich gut, halfen sich gegenseitig und arbeiteten gut mit den Fachmännern des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ zusammen. Dabei wurden viele Erfahrungen, Geheimtipps und Anekdoten rund ums Kochen ausgetauscht. Die Genussinitiative ging bis in den späten Abend, alle waren gut gelaunt und begeistert von dem Event. Eine weitere Kochveranstaltung wird es sicherlich geben und wer weiß, vielleicht hat der „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ demnächst auch neue Mitglieder. Das Team von mein südhessen bedankt sich bei allen Unterstützern und Teilnehmern für diese gelungene Veranstaltung. (msh)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.