Casting for spielfilm "livE vol I"

Darmstadt: Innenstadt | Casting Deadline: 25.11.2016

Filming 17.05.2017 bis 04.06.2016 in Darmstadt

Synopsis: “livE vol I” ist die Geschichte von drei Menschen, die sich in einer Therapiegruppe für Gewaltopfer trafen. Ohne Therapieerfolg und getrieben von der Angst ein erneutes Opfer von Gewalt zu werden, überzeugt David seine neu gewonnenen Freunde Felix und Lilly ihm bei einer anderen Art der Therapie zu unterstützen. So suchen Sie gezielt Gewaltverbrecher, um Ihnen den Schmerz Ihrer eigenen Schandtaten zurückzuzahlen.

Mit dem Wissen, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie gefasst werden, dokumentieren sie ihre Exkursionen in die dunkle Welt der Eigenjustiz. "livE vol I" ist das gefundene Bildmaterial der Drei, die versuchen das Richtige zu tun, doch am Ende ihr eigner Albtraum sind.

Weiter Informationen über das projekt:
Die drei Hauptakteure, David, Felix & Lilly, werden niemanden der anderen Schauspieler treffen bis zum eigentlichen ersten Drehtag. Die drei Hauptakteure bleiben immer in Ihrer Rolle und treffen oder sehen keinen der Crew bis 10 Tage nach Drehstart. So versuchen wir die Authentizität so real wie möglich darzustellen. David wird die Verbindung zu einem Schauspieler („der Informant“) sein. So erhält David Anweisungen durch Päckchen, Nachrichten oder Ähnliches, die Ihm Adressen (etc.) aufzeigen.
Um weiterhin die Realität so gut es geht darzustellen werden die Schauspieler 90% des Filmes selbst drehen. Dies ist das Wichtigste für den ganzen Film. Alle Locations werden licht- und tontechnisch vor den einzelnen Szenen vorbereitet. Die zwei Kameras der Hauptakteure werden ebenfalls Sound aufnehmen. Überall werden versteckte Mikrofone sein. Während der Preproductionphase werden die Hauptakteure alles über die Kameras lernen. Es wird vier Kameras geben, die je nach Bedarf ausgetauscht werden und voreingestellt an der jeweiligen Location zum Einsatz kommen. Erst an den letzten vier Drehtagen kommen die Hauptakteure mit der Crew in Kontakt, um das Ende des Filmes, welches viele special effects hat, abzudrehen.

Die drei Hauptakteure werden sich stark entwickeln. Sie werden nur das wissen, was Sie auch wirklich wissen würden, wenn Sie real in den Situationen wären. Daher ist es wichtig, das Script mit genau in Wort und Schauspiel wiedergegeben wird. Damit alles reibungslos funktioniert müssen die Hauptakteure das Script auswendig lernen bevor das eigentliche filmen beginnt. Aus diesem Grund startet die Preproduction vier Monate vor Drehstart.

Vier Tage vor Drehstart werden die drei Hauptakteure, David, Felix & Lilly, alle zusammen einziehen und Ihre Aktionen planen. Sie wohnen in einem Apartment, Lagerhaus, Büro (noch unsicher) bis es Zeit ist zu filmen. Das eigentliche Filmen startet jedoch an dem Tag Ihres gemeinsamen Einzugs. Sie werden diese Location nicht verlassen. Die Location wird mit allem Nötigen ausgestattet und es wird einmal pro Tag Lieferessen geordert, welches Sie von Flyern auswählen.

Es wird viele Überraschungen während des Drehs geben. Der Film wird in deutscher Sprache gedreht bis auf die Familie des Serienkillers welche ausschließlich Englisch und schlechtes Deutsch reden.

Was Sie vor Ihrer Bewerbung wissen sollten:
Dies wird ein beabsichtigter Low-Budget-Film, um die Realität so gut wie möglich widerzuspiegeln.

Gage Reisekosten, Essen und Trinken, Kopie des fertigen Films für Showreel, und latente Zahlung beim Verkauf von Film.

Künstlerprojekt: Dies ist ein kollektives Künstlerprojekt, Kunst kreiert von Künstlern. Sollte dies nicht in Ihrem Interesse sein, bitten wir Sie sich nicht zu bewerben. Alle Involvierten sind hier um sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren, die es braucht um einen Film erfolgreich zu machen.

David (Lead Role) -- German Male age 24 to 50
David is a physically in shape male and is psychologically disturbed as victim of violent crimes multiple times. He is smooth operator who can easily hide his problems from others. His joyful personality gives him the ability to easily control others and persuade them to do as he pleases.

Lilly (Lead Role) -- Female age 21 to 40
As a child Lilly was physically and emotionally abused by her father. The impact this has had on her life has come full circle as she finds herself abusing those around her. She is a ticking time bomb barely holding on to her sanity. In an effort to better herself and get control of her abusive actions she joined a group for victim of violence to try and understand herself. In the meetings she finds comfort and friendship with Felix and David.

Klaus (Supporting Role) -- Male age 30 to 55
Klaus is a father who physically abuses his own daughter. He is cocky and could care less of what others think of him. Think Rodney Dangerfield in Natural Born Killers type.

Klaus Wife -- Female age 30 to 50
The wife of Klaus. She is very held back and keeps to herself. She is aware that her husband is abusing her daughter but does nothing about it.

Evelyn Bauer -- Female age 12 to 17
Evelyn Bauer is a very skinny girl. She has been abducted by a child molesting couple Philip and Marie. She has been locked in a basement for several weeks.

Heidi Knapp (Supporting Role) -- Female age 30 to 50
Hedi Knapp is the mother of a serial killer family. She is very cheerful and always in a good mood. She always seems too happy and gives off the feeling that something is not right about her. She speaks English with his family but is also fluent in German.

Markus Knapp (Supporting Role) -- Male age 15 to 19
Markus Knapp is the son of a serial killer family. The apple does not fall far from the tree in this sick demented family. They work together a one big happy family carrying out killings. He speaks English with his family but is also fluent in German.

Leon Bass (Supporting Role) -- White Male age 30 to 50
Leon Bass was raised in a racist family. It was forced upon him his whole life growing up and he knows no other way of life. He believes his race is superior and all others are worthless. Not much more needs to be said about this character.

Klaus Daughter -- Female age 14 to 17
She is a very shy and quiet girl that has been abused by her father.

Eric Schwartz -- Male age 24 to 40
Eric is constantly in and out of prison -- hard core bad ass, drug addict. This character has no lines and is followed around town by the three main characters. They have plans for him but keep getting distracted by other things.

Bar Restaurant Extras -- Any gender, ages 18 to 99
This casting is for various extras in restaurant and bar scenes. Yes families are welcome to apply. We do have a limited number of extra roles.

Information zu hauptrolen David und Lilly:

Stufe Eins: Schauspieler reichen einen „Schauspiellebenslauf“ ein, den sie mit Ihrem Showreel verlinken. Gibt es keinen Showreel, stellt dies kein Problem dar. Wir wissen, dass es unentdeckte Talente gibt, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Sollten sie also keinen Showreel haben, sollte Sie das nicht entmutigen uns Ihren Lebenslauf zukommen zu lassen. Jedoch wird Ihnen in diesem Fall ein Text geschickt, den Sie uns bitte als Videobewerbung nachreichen. Darüber hinaus gibt es viele Neben- und Zusatzrollen, die ebenfalls gecasted werden müssen und für diese Fälle halten wir Ihre Bewerbung in Kopf, falls wir denken, dass eine Rolle zu Ihnen passen könnte.

Stufe Zwei: Diejenigen, die für das Casting weiterhin berücksichtigt wurden, erhalten eine Seite des Skripts, welche innerhalb einer Woche als Videoaudition an live@winterswolfmedia.com zu senden ist.

Stufe Drei: Schuspieler, die in Stufe Drei gewählt werden, erhalten das komplette CASTING SCRIPT. Innerhalb einer Woche sollte dieses vollständig gelesen werden. Anschliessend teilen Sie uns mit wie Sie Ihren Charakter sehen/einschätzen, für den Sie vorsprechen. Bitte beachten: Es handelt sich nur um das casting script und nicht das Filmscript welches nur Schauspieler für Ihre finalen Rollen erhalten.

Stufe Vier: Sollten alle Vorgaben in entsprechender Zeit erfüllt worden sein (siehe Stufe Drei), werden Sie für ein Vorsprechen mit allen anderen Bewerbern eingeladen.


Supporting und Extra Roles:

Stufe Eins: Schauspieler reichen einen „Schauspiellebenslauf“ ein, den sie mit Ihrem Showreel verlinken. Gibt es keinen Showreel, stellt dies kein Problem dar. Wir wissen, dass es unentdeckte Talente gibt, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Sollten sie also keinen Showreel haben, sollte Sie das nicht entmutigen uns Ihren Lebenslauf zukommen zu lassen. Jedoch wird Ihnen in diesem Fall ein Text geschickt, den Sie uns bitte als Videobewerbung nachreichen. Darüber hinaus gibt es viele Neben- und Zusatzrollen, die ebenfalls gecasted werden müssen und für diese Fälle halten wir Ihre Bewerbung in Kopf, falls wir denken, dass eine Rolle zu Ihnen passen könnte.

Stufe Zwei: Diejenigen, die für das Casting weiterhin berücksichtigt wurden, erhalten eine Seite des Skripts, welche in einer Videoaudition an live@winterswolfmedia.com zu senden ist.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.