Darmstädter Frühjahrsmeß 2011

Darmstadt: Messplatz | Wenn es draußen wieder wärmer wird, die Tage länger werden, die Bäume ihr Grün zurück bekommen und im Norden Darmstadts es nach gebrannten Mandeln und frischem Popcorn durftet dann ist wieder Frühjahrsmeß.

In diesem Jahr feiern die Heiner ihre Meß vom 13.Mai – 23. Mai 2011.

Als besonderes Programm-Highlight findet am Sonntag, 15. Mai Darmstadts höchstes Frühstück statt. 100 Gäste werden einen unvergesslichen Morgen mit leckeren Brötchen, Croissants, Obstsalat, Sekt, Orangensaft, frischem Kaffee und was sonst noch zu einem Frühstück dazugehört im 40 Meter hohen Riesenrad erleben. Dieses Spektakel findet erstmalig statt und ist unseres Wissens einmalig in Hessen.

Ein bunter Mix aus Neuem und Bewährtem wartet dann auf dem Meßplatz in der Alsfelder Straße auf Ihre Besucher:

Around the World: Das größte transportable Kettenkarussell der Welt gastiert erstmals in Darmstadt. 60 Meter hohe Karussellfahrt für ganz Mutige

Horror-Trip – Gruselspaß auf die klassische Art. Eine der modernsten Geisterbahnen Deutschlands lädt alle Heiner zum gruseln ein.

Der Rotor – Dieses Spektakel kommt direkt vom Hamburger Dom in unsere Wissenschaftsstadt. Hier werden Sie selbst zur Wissenschaft, denn bei dieser Attraktionkleben Sie wie Fliegen an der Wand. Wie das funktioniert? Testen Sie es selbst aus.

Break-Dancer – Zu cooler Musik tanzt dieses Karussell um seine eigene Achse.

Dschungeltrain – Der Klassiker. Die Berg- und Talbahn im Urwalddesign darf auf keiner Meß fehlen.

Skipper – Das Darmstädter Kultkarussell. Hier werden die Mitfahrer ohne Gurt durchgerüttelt. Nicht nur für Fahrgäste ein Vergnügen. Da bleibt kein Auge trocken.
Riesenrad – Was wäre eine Meß ohne Riesenrad? In diesem Jahr bringt die Familie Göbel ihr 38 Meter hohes Exemplar nach Darmstadt

Riesenrutsche – Auf dem eigenen Hosenboden über 4 Hügel über diese Rutschbahn gleiten. Eine Gaudi nicht nur für unsere kleinen Besucher.


Autoscooter – Auf gleich 2 der schönsten Exemplaren können die Besucher ihr Fahrkönnen beweisen. Vettel und Co lassen grüßen.

Als besonderes Highlight ist es gelungen THE GAME direkt von seiner Weltpremiere nach Darmstadt zu lotsen. In dieser interaktiven-Theater-Show bestimmen Sie wie das Stück weitergeht. Vergessen Sie Kino und lassen Sie sich von diesem Spektakel fesseln.

Aber auch die kleinen Besucher sollen auf der Meß auf Ihre Kosten kommen.
Für euch haben wir folgende Karusselle bereitgestellt:

1000 und 1 Nacht – Dieses aufwendig dekorierte Karussell lässt alle Kinderherzen höher schlagen.

Zauber-Welt – Ob Feuerwehrmann, Rennfahrer oder Pilot, auf diesem Karussell werden fast alle Kinderträume wahr.

Fly- Away – Das beliebte Kinderkettenkarussell darf auf keiner Meß fehlen.

Ponyreitbahn – Strahlende Kinderaugen auf dem Rücken dieser gepflegten Pferde. Bonanza lässt Grüßen!

Mickey-Jet – Mickey, Donald und Co laden die Kinder zu einem lustigen Rundflug ein.

Besonderst großer Beliebtheit bei unseren kleinen Gästen erfreut sich das tägliche, kostenfreie Kinderschminken.

Zahlreiche Bewirtungsstände sorgen für das leibliche Wohl unserer Meßbesucher. Neben traditionellen Spezialitäten wie Bratwurst und Fischweck locken unter anderem der Duft von Pizza, Flammkuchen und frischem Backfisch.

Kirmeseis, leckere Crepes, frisch gebrannte Mandel, Mohrenköpfe, warme Donuts und Schoko-Fruchtspieße sind nur eine kleine Auswahl der süßen Leckereien die auf die Besucher warten.

Im Wiener Kaffeehaus und den Weinständen kann der Besucher in gemütlicher Atmosphäre dem bunten Treiben zuschauen.

Zockerfreunde können Ihr Glück an der Euro-Tombola und der Gambling-Hall versuchen. Und für Spiel, Spaß und Spannung sorgen unter anderem Pfeilewerfen, Entenangeln und die klassische Schiessbude.

Über 50 Stände umfasst der traditionelle Dippe- und Verkaufsmarkt. Hier bekommen Sie neben Töpferwaren auch allerlei andere nützliche Dinge.


Großer Beliebtheit erfreut sich der Familientag am Dienstag, dem 17.Mai! An diesem Tag gilt 50 % Ermäßigung auf alle Karusselle. Aber auch alle anderen Spiel- und Verkaufsgeschäfte halten tolle Angebote für die Besucher bereit.

Bevor am Montag, dem 23.Mai die Meß endet lassen wir es noch mal richtig krachen. Von 14-18 Uhr reduzieren die Fahrgeschäfte nochmals Ihre Preise und um ca. 21 Uhr lässt das große Abschlussfeuerwerk den Himmel Darmstadts erstrahlen.

Autofahrer benutzen bitte den kostenlosen Parkplatz am Nordbad. Aber auch die Straßenbahnlinien 4 & 5 bringen Sie direkt zum Meßplatz.

Ganz im Trend der Zeit, wird das ganze Spektakel auf dem Meßplatz, selbstverständlich mit Ökostrom betrieben. Und viele der Aktaktionen verwenden biologisch abbaubare Öle und modernste energiesparende LED-Lichttechnik.

Wir freuen uns jetzt schon auf vergnügliche Stunden mit Ihnen auf der Darmstädter Frühjahrmeß!


Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstags: 14 – 23 Uhr
Freitags und Samstags: 14 – 23.30 Uhr
Sonntags : 12 – 23 Uhr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.