Feuerwehr-Aktionstag am 11. Mai von 10 bis 17 Uhr

Wann? 11.05.2013 10:00 Uhr bis 11.05.2013 17:00 Uhr

Wo? Karolinenplatz, Darmstadt DE
Darmstadt: Karolinenplatz | Die Feuerwehren des Landkreises Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt präsentieren sich bereits zum 2. Mal in einer gemeinschaftlichen Aktion bei dem Feuerwehr-Aktionstag in Darmstadt

Der 11. Mai 2013 ist ein Tag, der ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Aktivitäten in der Darmstädter Innenstadt bietet. Dort stellen sich die Feuerwehren der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg gemeinsam mit einer Technikausstellung, Vorführungen und einem bunten Familienprogramm dar.

Wer wissen möchte, wie und mit welchen Mitteln ehrenamtliche und hauptamtliche Feuerwehrleute arbeiten, kann sich in der Zeit von 10–17 Uhr auf dem Karolinenplatz und dem Friedensplatz informieren. In Ausstellungen und auf mehreren Aktionsflächen wird das ganze Spektrum von Themen präsentiert, mit denen sich die Feuerwehren beschäftigen müssen: Ob Befreiung von Menschen aus total verbeulten Autos, Aufnahme von auslaufenden Gefahr- und Giftstoffen, klassische Brandbekämpfung mit Wasser oder Schaum und vieles Andere mehr.

In Gesprächen können sich die Besucher über die Aufgaben der Feuerwehren informieren und auf den Aktionsflächen selbst üben Brände zu löschen.

Über den Beruf des Feuerwehrmanns oder der Feuerwehrfrau bei den Berufsfeuerwehren und die Bedingungen für die vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten in einer Freiwilligen Feuerwehr kann man sich ausführlich am Infostand informieren.

Die Brandschutzerziehung bietet für große und kleine Besucher verschiedene Geschicklichkeits- und Zielübungen. Speziell die Kinder können hier die "Spritze" halten oder eine Runde um das Darmstädter Schloss in einem echten Feuerwehrauto drehen.

An einem Rauchdemohaus kann man mit eigenen Augen beobachten, wie schnell sich Brandrauch durch offene Türen ausbreitet und wie ein Rauchmelder rechtzeitig Alarm auslöst. An einem etwas anderen Kletterbaum der besonderen Art kann jeder seine Kletterkunst beweisen und in luftige Höhen aufsteigen. Leo Lösch und weitere Aktionen für Kinder bieten besondere Abwechslung für die kleinen Besucher vor Ort.

Auf dem Friedensplatz und vor dem Luicencenter werden neben aktuellen Einsatzfahrzeugen der Feuerwehren auch Fahrzeuge aus vergangenen historischen Tagen zu bestaunen sein. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von den Musik- und Spielmannszügen der Kreisfeuerwehren. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt.

Über Ihr Kommen freuen wir uns sehr.


PLANUNG PROGRAMMABLAUFAktionstag 11. Mai 2013

10.00 Uhr Eröffnung mit dem Musikzug FF Klein-Umstadt

10.15 Uhr Vorführungen und Übungen auf den Aktionsflächen bis 16.30 Uhr:
Brandbekämpfung, Gefahrgut,Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
Höhenrettung oder Geländefahrten. Höhenrettung oder Geländefahrten.
11.00 Uhr Grußworte Oberbürgermeister Partsch, Landrat Schellhaas Leiter BF Braxenthaler, Kreisbrandinspektor Stühling
11.30 Uhr Musikzug FF Klein-Umstadt
12.15 Uhr Modenschau Einsatzkleidung
13.00 Uhr Spielmannszug FF Spachbrücken
13.30 Uhr Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
14.00 Uhr Historische Übung
14.30 Uhr Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
15.00 Uhr Jugendfeuerwehrübung
15.30 Uhr Fanfarenzug FF Alsbach
16.00 Uhr Modenschau Einsatzkleidung
16.15 Uhr Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
17.00 Uhr Ende

Änderungen vorbehalten - Stand 31.03.2013

www.Kreisfeuerwehrverband-Darmstadt-Dieburg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.