KID Exkursion zur Villa Haselburg am 24. August 2013

Wann? 24.08.2013 09:00 Uhr bis 24.08.2013 17:00 Uhr

Wo? Hauptbahnhof, Europaplatz 1, 64293 Darmstadt DE
Darmstadt: Hauptbahnhof | Vielleicht habt ihr im März 2013 das Leben der römischen Legionäre auf der Saalburg mit uns erkundet. Es gibt aber noch weitere spannende Orte, die zeigen, wie man zu „römischen Zeiten“ lebte. So zum Beispiel im Odenwald. Die römische Villa "Haselburg" gehört zu den mehreren hundert bekannten Gutshöfen aus der Römerzeit in Hessen.

Abgesehen von den Kastelldörfern am Limes, gab es in unserem Raum in römischer Zeit sehr viel weniger Dörfer als im Mittelalter oder heute. Das Land wurde von großen Gutshöfen aus bewirtschaftet, die beinahe regelhaft die Nutzfläche unter sich aufteilten, was zumindest eine teilweise Vermessung des Landes nahelegt.

Die Mehrzahl dieser römischen Villae Rusticae in Hessen befand sich in der fruchtbaren Wetterau, in Südhessen besonders im Ried, der Dieburger und Groß-Umstädter Senke und den Flusstälern des vorderen Odenwaldes. Unter all diesen Anlagen stellt die "Haselburg" die bislang größte bekannte und am weitesten durch Grabungen erforschte Anlage dar, obwohl sie - auf einer Hochfläche über den Tälern von Gersprenz und Mümling im vorderen Odenwald gelegen - nur einen vergleichsweise kargen Boden zur Verfügung hatte.

Bei der Exkursion erkundet ihr zusammen mit eurem Ranger die groß angelegte Anlage. Ihr erfahrt, wo das „Haupt-" bzw. „Herrenhaus" lag, wie es aufgebaut war, wie die römische Hypokaustheizung und die wirkliche pfiffige Wasserversorgung funktionierte. Ihr könnt nachvollziehen, wie in einer Villae Rusticae gewirtschaftet wurde, was man brauchte und was man dort produzierte. Aber die Menschen haben auch zu dieser Zeit nicht nur gearbeitet, sondern auch gelebt und sich die Zeit vertrieben. Ihr werdet selbst zu Römern und erlebt spielerisch und mit allen Sinnen spannende Geschichte.

Die Exkursion richtet sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren. Teilnehmen können 40 Kinder. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung daher erforderlich.

Kosten für die Exkursion: 70,-€

Dauer: 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Die Exkursion beinhaltet den Bustransfer, die wissenschaftliche Einführung, die Führung, die Betreuung der Kinder und das „Römermenü" am Mittag.

Da die Exkursion über den Tag dauert, bitten wir darum, zudem den Kindern einen kleinen Imbiss mit Getränk mitzugeben.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://kinderuni-darmstadt.de/studienangebote/
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.