Messen in Hessen 2015 – Ein Muss für Besucher und Aussteller

Fachbezogene Ausstellungen finden auch heutzutage großen Anklang und locken Besucher aus aller Welt an. Obwohl man in unserer innovativen Zeit alle Informationen leicht im Internet recherchieren kann, boomen Messen weiterhin. Der Grund ist relativ einfach: Kunden sowie Brancheninteressenten schätzen den direkten und persönlichen Kontakt zu Herstellern und die Möglichkeit aktuelle Produktneuheiten unmittelbar zu begutachten.

Messen fördern die lokale Wirtschaft

Aus gutem Grund versprechen sich viele Unternehmen daher diverse Vorteile durch die Teilnahme an Fachausstellungen. Sie setzen ihre Dienstleistungen und Produkte gezielt in Szene und hoffen dadurch neue Interessenten zu gewinnen. Auch das schöne Bundesland Hessen verspricht sich durch regelmäßig stattfindende Messen einen Anreiz sowie Wettbewerbsvorteil für die regionale Wirtschaft. Besonders die Region Südhessen wartet mit einigen herausragenden Messen auf. Messe-Marketing ist dabei für Geschäftstreibende ein solider Weg ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum vorzustellen, denn nirgends sonst finden Firmen ein solches geballtes Interesse an Konsumenten und potenziellen Geschäftspartnern.

Das Interesse gilt meist nicht nur für eine bestimmte Produktkategorie, denn die meisten Messebesucher sind an nahezu allen Neuigkeiten und Innovationen interessiert. Ein attraktiver Mix aus vielen Anbietern macht eine Messe deshalb zu einem echten Highlight für Besucher und Aussteller. Besonders attraktive und innovativ gestaltete Messestände sorgen für einen großen Zulauf, da diese direkt ins Auge fallen und fachliche Kompetenz ausstahlen. Aber längst sind nicht nur Großkonzerne auf Messen präsent. Kostengünstige Messestände für KMU ermöglichen inzwischen auch kleinen und regionalen Unternehmen die Teilnahme. Besonders für Startups sind Messen sehr lohnend und erlaubt auch ein direktes Benchmarking mit potenziellen Wettbewerbern. Messen und vergleichbare Veranstaltungen tragen also auch in den kommenden Jahren zur Entfaltung der Wirtschaft in Hessen bei.

Interessante Messen in der Region Hessen und Südhessen

Biogartenmesse

Liebhaber von Pflanzen finden auf der Biogartenmesse in Wiesbaden was ihr Herz begehrt. Vom 22.08.15 bis 23.08.15 öffnet die vielfältige Gartenmesse und stellt die schönsten Neuheiten auf dem Gebiet Garten und Pflanzen vor. Rosen, Wildgewächse, Gartenzubehör und mehr beschreiben nur einen kleinen Teil der ausgestellten Produkte. Wer mehr Wissen zum Thema Gartenpflege benötigt ist hier genau richtig. Neuartige Produkte werden hier ausgestellt und laden auch zum Testen durch die Besucher ein. Ein buntes Rahmenprogramm für große und kleine Gartenfans rundet die gesamte Biogartenmesse ab.

Eat+Lifestyle Genussmesse

Vom 28.08.15 bis zum 30.08.15 öffnet die Eat Lifestyle in Frankfurt am Main ihre Pforten. Mehr als 100 Aussteller zeigen Neuigkeiten aus dem Bereich Food und Gastronomie. Diese Messe trifft wahrscheinlich auch dieses Jahr wieder alle Geschmacksnerven. Mitmach-Aktionen und Workshops ergänzen das Angebot und gestalten einen positiven Messebesuch. Besonders Verkostungsaktionen sind hier natürlich stets beliebt und machen den Besuch ein Stückweit aus. Wer Essen und Trinken nicht nur als Nahrungsaufnahme sieht und die aktuellsten Neuheiten rund um dieses Thema sehen möchte ist hier genau richtig.

Tendence Konsumermesse

Vom 29.08.15 bis 01.09.2015 heißt es wieder Tendence in Frankfurt am Main. Die Messe ist ein wahrer Traum für Konsumenten. Hier lohnt es sich als Fachbesucher einen aufregenden Tag zu verbringen. Für jeden Geschmack findet sich hier etwas passendes, denn mehr als 200 Aussteller zeigen ihr Hab und Gut, ihre Ideen und Produkte. Geschenk- und Wohnartikel sind meist für Frauen interessant, während die Herren gerne Design und Outdoorartikel begutachten. Oder doch einfach mal umgekehrt? Normen sind hier gar nicht nötig, denn jeder schaut nach seinen Interessengebieten. Diese Messe findet jährlich statt und verzeichnet immer wieder unglaubliche Besucherzahlen.

Internationale Automobil Ausstellung

Vom 17.09.15 bis 27.09.15 lädt die Internationale Automobil Ausstellung (IAA) ein und präsentiert auf etwa 225.000 Quadratmetern die spektakuläre Neuheiten des Automarktes. Personenkraftwagen und auch Concept-Modelle stehen zur Ansicht und zum Probesitzen bereit. Auch spezielle Fertigungen rund um Anhänger und neues Zubehör können genau inspiziert werden. Diese großzügige Messe ist in aller Munde und ein Highlight, welches alle 2 Jahre stattfindet. Ein musikalisches und kulinarisches Rahmenprogramm werten die gut besuchte Ausstellung für Besucher deutlich auf. Die Initiatoren bemühen sich immer wieder aufs Neue um einzigartige Erlebnisse. Ein Muss für Autonarren, aber auch für Fachbesucher.

Das Fazit

Als Fazit bleibt zu sagen, dass Messen sowohl für Besucher als auch Aussteller ein echter Mehrwert sind. Hier kann ein Blick in die Zukunft geworfen werden oder einfach neue Ideen entdeckt werden. Messen sind modern und bleiben trotz Internet voll im Trend. Hessen und Südhessen gehören auch hier zu den führenden Regionen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.