Sommerfest bei Blau-Gold

Die große Tanzsportfamilie des Blau-Gold Casino Darmstadt traf sich am Samstag, den 2. Juni d. J. um das vom Jugendausschuss organisierte diesjährige Sommerfest zu feiern. Nachdem der Präsident, Rolf Tisler, die Gäste begrüßt hatte zeigten die jüngsten Tänzer mit gekonnten Darbietungen was sie im zurückliegenden Jahr gelernt oder extra für diesen Tag einstudiert hatten. Es waren dabei: Die Gruppe „Dance für Kids“ und „Video Clip Dance“ von Nadine Klieber; „Tänzerische Früherziehung“, „Jazz Formation Kinder“, „Jazz und Hip Hop für Kinder“ von Inga Bounina. Die „Rock’n’Roll Kids“ unter Leitung von Diana Richter erzählten eine getanzte Geschichte von drei Cowboys mit ihren Tieren, sowie die Standard- und Lateintänzer aus der Gruppe von Tatiana Müller zeigten ihr können. Zum Abschluss zeigten zwei junge Paare der Turnier-Gruppe drei Standard Tänze. Sie wurden betreut von Ihrem Trainer Torsten Zirm. In den Pausen war für Erwachsene reichlich Gelegenheit selbst das Tanzbein zu schwingen, während für die Kinder im Freien Spiele angeboten wurden. Ab 18.00 Uhr waren die Jugendlichen zu einer Disco eingeladen zu deren Eröffnung die „Hip Hop Gruppe“ von Mia Kilcrease einen Tanz aufführte. Von den zahlreichen Salat und Kuchenspenden wurde reger Gebrauch gemacht. Ebenso gut angenommen wurden Steaks und Würstchen. Alles in allem ein gelungener Tag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.