SÜDOSTBASAR 2016: Neuer Rekord beim 10. Jubiläum - 22.322,49 Euro Erlös

Darmstadt: Ev. Südostgemeinde | Mit 22.322,49 Euro aus dem Verkauf gespendeter Waren jeglicher Art wurde das Ergebnis des Vorjahres erneut übertroffen. Mit dem Erlös werden viele soziale Projekte unterstützt.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Sachspendern, Käufern, dem ehrenamtlichen Basarteam und allen, die zu dem erfolgreichen Gelingen des Basars beigetragen haben.

Viele soziale Einrichtungen und Organisationen erhalten nach Ende des Basars Sachspenden unterschiedlicher Art - durch persönliche Kontakte von Basarhelfern auch über die Grenzen von Darmstadt hinaus.
Folgende Organisationen/Einrichtungen wurden bedacht:
ADRA „Kinder helfen Kindern“ für Weihnachten im Schuhkarton“, Flüchtlingsheim Alsbach, Netzwerk Asyl Mühltal, Horizont (Obdachlosenbetreuung und Betreutes Wohnen), KaGel (Kaufhaus der Gelegenheiten), Frauenhaus, Teestube, Bahnhofsmission, Johannesgemeinde, Wohn- und Übernachtungsheim, Strickkreis für Flüchtlinge in Oberursel, Obdachlosenbetreuung Europaplatz, Asylkreis Griesheim, Initiative Oberfeld, Darmstädter Tafel, Haus Berghof (Suchteinrichtung bei Freudenstadt), ADRA Weiterstadt, Quartierladen von „Zusammen in der Postsiedlung“, Kirchenladen „Aktion Federmäppchen“, Rumänienhilfe Arheilgen, Nieder-Ramstädter Diakonie, Kinderheim in Tschernobyl, Nähwerkstatt in der Jefferson-Siedlung, Kulturtreff von Asyl Alsbach Hähnlein e.V., Herderschule, Edith-Stein-Schule und Cargo Human Care e.V. (Mothers’ Mercy Home, ein Waisenhaus in Nairobi/Kenia).

Geldspenden erhielten folgende Organisationen/Vereine:
Maison Benallogo (Kamerunprojekt von Darmstädtern), Projekt „Anna“,
Telefonseelsorge, Notfallseelsorge, Elly-Heuss-Knapp-Schule,
Ev. Matthäusgemeinde, Ev. Südostgemeinde, Förderverein Herderschule,
Magnolya (Betreuung von Migrantinnen), Gesundheitsprojekt der Teestube,
Frauenhaus, Baff Frauenkooperation für „Café (N)Immersatt“, Ev. Palliativ- und Hospizverein, Kinderkrippe „Sag ja zum Kind“, Bahnhofsmission,
Horizont (Obdachlosenbetreuung und Betreutes Wohnen), AktivInNepal, Donum vitae Südhessen (Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen),
Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Wildwasser und eine Schule in Tansania (Helfen macht Schule e.V.).

Der nächste Südostbasar findet 2017 bereits schon im Mai statt:

Freitag, den 12. Mai 2017 von 15 – 22 Uhr
Samstag, den 13. Mai 2017 von 10 – 18 Uhr, ab 15 Uhr reduzierte Preise.
Ort: Christophorushaus der Ev. Südostgemeinde, Herdweg 122, 64287 Darmstadt
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.