Uhr umstellen nicht vergessen!

(Foto: msh)

In der Nacht von Samstag, den 25. März auf Sonntag, den 26. März, wird die Uhr wieder umgestellt.

Zweimal im Jahr wird die Uhr umgestellt. Die Überlegungen, die Zeitumstellung abzuschaffen, wird immer wieder diskutiert. Bisher scheint es aber zu keiner Einigung zu kommen.

Deswegen möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie am Sonntagmorgen nicht vergessen, Ihre Uhr an die Sommerzeit anzupassen. Das heißt leider, dass uns eine Stunde Schlaf in der Nacht geklaut wurde. So stellt sich die Uhr nachts von 2 auf 3 Uhr.

Ein Vorteil hat es dennoch. Am Abend ist es wieder länger hell, um die schönen Frühlings- und Sommerabende länger genießen zu können.

Schlafen Sie am besten in der Nacht von Freitag auf Samstag schonmal etwas vor oder machen Sie die Nacht von Samstag auf Sonntag durch - da müssen Sie dann auch eine Stunde weniger durchhalten.

Die mein südhessen Redaktion wünscht ein schönes Wochenende!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.