Darmstadt: Kultur

1 Bild

Gesangverein "Eintracht 1870" e.V. Darmstadt-Arheilgen lädt ein zum weihnachtlichen Konzert

Loring Wolfgang
Loring Wolfgang | Arheilgen | vor 2 Tagen

Darmstadt-Arheilgen: Heilig-Geist-Kirche | diesmal wieder mit dem "Kleinen Orchester" am Samstag, 16. Dezember, 19.00 Uhr in die Heilig-Geist-Kirche, DA-Arheilgen, Zöllerstraße 3. Chorleitung: Peter Scharf, Orchesterleitung: Christine Waldheim, Moderation: Dr. Norbert Reuter. Eintritt frei

1 Bild

10. Hessischer Demokratietag in Wiesbaden

Rainer Schmidt
Rainer Schmidt | Darmstadt | vor 4 Tagen

SV-Vorstand der Gutenbergschule setzt Zeichen für demokratisch erfahrbares Handeln Unter dem Motto „Demokratie braucht mehr als 140 Zeichen“ besuchte der SV-Vorstand der Gutenbergschule mit ihrem Vertrauenslehrer, Hannes Marb, die Veranstaltung im hessischen Landtag. Nach der Begrüßung durch den Kultusminister, konnten die Teilnehmer sich in verschiedenen Workshops aktiv bei interessanten Problemstellungen einbringen....

Unsere "Weihnachtsgeschichte" im Atelierhaus Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 15.11.2017

Darmstadt: "Atelierhaus" | Traditionsgemäß startet unsere “Weihnachtsgeschichte“ um diese Zeit, diesmal wieder mit interessanten Künstlern und spannenden Kunstwerken. Vera Fles-Schönegge lädt herzlich ein zur Vernissage, aber auch später zum Besuch der Ausstellung. 

Gedenken für die Toten an den Europäischen Außengrenzen mit dem Titel „Die im Dunkeln sieht man nicht."

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 14.11.2017

Darmstadt: Saal der Diakoniekirche | Der Interreligiöse Arbeitskreis und der Koordinationskreis Asyl laden ein zu einem „Gedenken an die Toten an den europäischen Außengrenzen“. Dazu wurde bewusst der Volkstrauertag (19.11.) ausgesucht. Wir trauern um die Toten, die uns in den Medien nur als Zahlen entgegentreten, es sei denn das Bild eines Kleinkindes rüttelt uns vorübergehend auf. Wir trauern um die, die am „Fuße unserer Festung“ auf der Suche nach Sicherheit...

Planspiel-Workshop: "Islamismus und Islamfeindlichkeit" in Heppenheim

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Erbach | am 14.11.2017

Heppenheim (Bergstraße): Haus am Maiberg |   Die Regionalstelle Süd des Demokratiezentrums Hessen veranstaltet im Haus am Maiberg ein Planspiel, kostenfrei, für maximal 25 Personen. Die Verpflegung wird gestellt.- Näheres unter www.haus-am-maiberg.de. - Nach Anmeldung unter info@haus-am-maiberg.de bis: 30.11.2017 erhält man den Flyer mit Einzelheiten.

2 Bilder

The ESOC Chorus: This Little Babe - Weihnachslieder aus aller Welt

ESOC Chorus
ESOC Chorus | Otzberg | am 14.11.2017

Otzberg: Ev. Kirche | Im Mittelpunkt der Weihnachtskonzerte des ESOC Chorus steht in diesem Jahr das Kind in der Krippe („This Little Babe“). Das Kind, das unter unwirtlichen Bedingungen zur Welt kam, auf dem aber so große Erwartungen ruhen. Und so wechseln gefühlvolle Wiegenlieder mit Gesängen, die Freude oder die Hoffnung auf Erlösung der Menschen zum Ausdruck bringen. Dabei führt die musikalische Reise vom winterlich kalten Mittel- und...

2 Bilder

The ESOC Chorus: This Little Babe - Weihnachslieder aus aller Welt

ESOC Chorus
ESOC Chorus | Eberstadt | am 14.11.2017

Darmstadt: Christuskirche | Im Mittelpunkt der Weihnachtskonzerte des ESOC Chorus steht in diesem Jahr das Kind in der Krippe („This Little Babe“). Das Kind, das unter unwirtlichen Bedingungen zur Welt kam, auf dem aber so große Erwartungen ruhen. Und so wechseln gefühlvolle Wiegenlieder mit Gesängen, die Freude oder die Hoffnung auf Erlösung der Menschen zum Ausdruck bringen. Dabei führt die musikalische Reise vom winterlich kalten Mittel- und...

2 Bilder

The ESOC Chorus: This Little Babe - Weihnachslieder aus aller Welt

ESOC Chorus
ESOC Chorus | Darmstadt | am 14.11.2017

Darmstadt: ESOC | Im Mittelpunkt der Weihnachtskonzerte des ESOC Chorus steht in diesem Jahr das Kind in der Krippe („This Little Babe“). Das Kind, das unter unwirtlichen Bedingungen zur Welt kam, auf dem aber so große Erwartungen ruhen. Und so wechseln gefühlvolle Wiegenlieder mit Gesängen, die Freude oder die Hoffnung auf Erlösung der Menschen zum Ausdruck bringen. Dabei führt die musikalische Reise vom winterlich kalten Mittel- und...

"…und die im Dunkeln sieht man nicht - Gedenken an die Toten an den europäischen Außengrenzen“

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 13.11.2017

Darmstadt: Saal der Diakoniekirche | Der interreligiöse Arbeitskreis und der Koordinationskreis Asyl in Darmstadt und Landkreis Darmstadt-Dieburg unter Mitwirkung des Evangelischen Dekanat-Stadt, der Neuapostolischen Gemeinde und des Bündnis gegen Rechts laden am Volkstrauertag zur Gedenkfeier im Saal der Diakoniekirche, Erbacher Str. 25 ein.  

1 Bild

AFRO-FEST in der Bessunger Knabenschule

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 13.11.2017

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | Mein High-Light !!! Tanzen! Tanz schauen, begegnen, lauschen, staunen, grooven, kosten, schmecken, tanzen soviel Schönes zu sehen und zu erleben! Komm und sieh selbst um 15 Uhr! Dann beginnt das HANG-Konzert!!! Bleib bis zur Tombola der "nicht-materiellen-Gewinne" (Ferienwohnungsaufenthalt im Schwarzwald, Yoga Klassen, Massagen, Hausmeisterstunden, Eintritte für Rodeln, Klettern, Bouldern...und...). Schau Dir die...

1 Bild

Fortbildungen an der Alice-Eleonoren-Schule

Cornelia Maas
Cornelia Maas | Darmstadt | am 10.11.2017

Darmstadt: Alice-Eleonoren-Schule | Das Zentrum für Bildung und Kompetenz (BIKOM-AES e.V., Förderverein der Alice-Eleonoren-Schule in Darmstadt) bietet zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen für sozialpädagogische Fachkräfte an. Themen der eintägigen Fortbildungsveranstaltungen sind: Das moralische Erleben und Handeln von Kindern zwischen 3-6 Jahren Termin: Mittwoch, 29. November 2017 09:00 – 16:00 Uhr Referent: Maria Späh, Dipl.-Pädagogin,...

Regionales Bürgerforum Südhessen „WAS SÜDHESSEN VERBINDET“ in Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 09.11.2017

Darmstadt: Centralstation | Hessen ist seit Jahrzehnten Heimat für Menschen aus der Region und der Welt. Die Wertschätzung anderer Kulturen und Lebensentwürfe gehört fest zum hessischen Selbstverständnis. Die „Aktionstage 2017 Löwen im Herz. Hessen integriert“ braucht Menschen, die sich für Freiheit, Zusammenhalt, Vielfalt und Toleranz engagieren. Damit Integration gelingen kann, unterstützen Sie bitte die Aktionstage 2017 der Kampagne „Löwen im...

1 Bild

Lesung und Diskussion: "Alle reden vom Kapitalismus. Wir auch" in Frankfurt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Bockenheim | am 09.11.2017

Frankfurt am Main: Bürgerhaus | Der Kapitalismus hat eine große Legitimationskrise, weil er Menschheit, andere Mitgeschöpfe und Erde in immer gefährlichere Krisen stürzt. Zwei seiner schärfsten Kritiker waren Luther und Marx, deren Anklagen von Papst Franziskus zugespitzt werden. „Mit Luther, Marx & Papst den Kapitalismus überwinden“ Dr. Ulrich Duchrow, Professor für systematische Theologie an der Universität Heidelberg, stellt sein neues Buch vor. -...

"Weltanschauungen im Gespräch: Zum Glück!? Glücksversprechen auf dem Prüfstand" im Haus am Dom, Frankfurt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Altstadt | am 09.11.2017

Frankfurt am Main: Haus am Dom | Der Markt der spirituellen Sinnangebote boomt. Viele Anbieter versprechen, mit ihrem Angebot endlich das eigene Lebenglück zu erreichen. Beinahe allen Sinnangeboten liegt ein solches Glücksversprechen zugrunde. Auch dem Christentum ist der Gedanke des Glücks nicht fremd. Auf Einladung der Stabsstelle Weltanschauungsfragen, Bistum Mainz und dem Zentrum Ökumene der Evangelischen Kirche Hessen Nassau/ Kurhessen Waldeck...

1 Bild

Lesung: “Der Gesang der Fledermäuse” und “Die Jakobsbücher”

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 09.11.2017

Moderation: Manfred Mack (Deutsches Polen-Institut). In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Gestaltung Offenbach Dienstag, 14.11.2017, 19 Uhr Hochschule für Gestaltung Offenbach, Isenburger Schloss, Schlossstraße 31 Olga Tokarczuk, wurde 1962 in Sulechów bei Zielona Góra (Grünberg) geboren. 1985 beendete sie ihr Psychologiestudium an der Universität Warschau. Im Verlauf ihres Studiums arbeitete sie in einem...

1 Bild

Botox de Luxe... wenn Frauen sich entfalten

Doris Müller
Doris Müller | Darmstadt | am 08.11.2017

Darmstadt: HoffART-Theater | Eine Satire von Andreas Wening Regie: Klaus Müller Es spielen: Christine Baumert + Doris Müller www.zweiterakt.de Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr

1 Bild

10 Jahre Gewaltprävention und Demokratielernen

Rainer Schmidt
Rainer Schmidt | Darmstadt | am 07.11.2017

GuD und GUT - ein erfolgreiches Konzept Die Jubiläumsveranstaltung zu Gewaltprävention und Demokratielernen in Frankfurt ist auch ein Dankeschön an die Lehrkräfte und Schulen, die sich dafür engagieren, so Dr. Bernt Gehbauer, neuer Leiter dieser Kampagne. Schüler sollen den hohen Wert der Demokratie kenn lernen und somit auch Demokratie leben lernen. Für seinen Vorgänger Helmolt Rademacher, der nun in den Ruhestand geht,...

1 Bild

Filmabend "Stop the Boats" im Haus am Dom,  Frankfurt 

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Altstadt | am 06.11.2017

Frankfurt am Main: Haus am Dom | Der Film "Stop the Boats" dokumentiert, wie Flüchtlinge aus Sri Lanka 2015 auf dem Weg nach Neuseeland von der australischen Küstenwache aufgebracht und dann zur Rückkehr in ihre Herkunftsländer genötigt werden. Im Anschluss an den Film diskutieren wir mit den Filmemachern über die zivile Seenotrettung im Mittelmeer und die Parallelen zum Geschehen im Pazifik. Das Gespräch moderiert Ramona Lenz (medico international). Der...

1 Bild

"Stürmische Zeiten" - musikalische Seelenstreichler gegen das Winterfrösteln

Christine Waldheim
Christine Waldheim | Darmstadt | am 05.11.2017

Darmstadt: Schlösschen im Prinz-Emil-Garten | Wenn die Tage bereits ganz kurz geworden sind und die allgemeine Wetterlage unsere Laune in kritische Tiefen schubst, dann ist die richtige Zeit für Musik und Geschichten mit Kuscheleffekt. Das Kleine Orchester präsentiert u.a. Balladen mittelalterlicher Minnesänger und Barden. Werke höfischer und zeitgenössischer Komponisten sorgen für farbenfrohe Akzente. Es erwartet Sie ein wahres Crossover-Festival! Moderation: Dr....

5 Bilder

Hurra........ "Die kleine Hexe" kommt nach Darmstadt mit dem Giessener Figurentheater

Maximilian Kaiser
Maximilian Kaiser | Darmstadt | am 05.11.2017

Darmstadt: Justus-Liebig-Haus | Darmstadt - Justus-Liebig-Haus | 64283 Darmstadt // 15.00 Uhr Ricardo Sperlich und Patrizia Kasper stammen aus einer alten Puppenspielerdynastie. 1970 wurde es von Ricardos Großeltern, Roland und Sieglinde (geb. Sperlich) Dworschak, gegründet spielte das Gießener Puppentheater über 30 Jahre lang in ganz Deutschland. Informationen für unsere Besucher unter : www.Giessener-Figurentheater.de „Die kleine...

1 Bild

Festliches Weihnachtskonzert - G.F. Händel "Messias"

Wolfgang Seeliger
Wolfgang Seeliger | Darmstadt | am 03.11.2017

Amorbach: Pfarrkirche St. Gangolf | Am Sonntag, den 17. Dezember führt der Konzertchor Darmstadt Georg Friedrich Händels Meisterwerk „Messias“ auf und beschließt so feierlich das Jubiläumsjahr 2017. Händel komponierte den „Messias“ im Sommer 1741, basierend auf Bibeltexten der King-James-Bibel in einer englischsprachigen Zusammenstellung von Charles Jennens für vier Soli, Chor und Orchester. Der Konzertchor singt das Werk in der Originalsprache, begleitet auf...

1 Bild

Festliches Weihnachtskonzert - G.F. Händel "Messias"

Wolfgang Seeliger
Wolfgang Seeliger | Babenhausen | am 03.11.2017

Babenhausen: Evangelische Stadtkirche | Am Samstag, den 16. Dezember führt der Konzertchor Darmstadt Georg Friedrich Händels Meisterwerk „Messias“ auf und beschließt so feierlich das Jubiläumsjahr 2017. Händel komponierte den „Messias“ im Sommer 1741, basierend auf Bibeltexten der King-James-Bibel in einer englischsprachigen Zusammenstellung von Charles Jennens für vier Soli, Chor und Orchester. Der Konzertchor singt das Werk in der Originalsprache, begleitet auf...

1 Bild

Festliches Weihnachtskonzert - G.F. Händel "Messias"

Wolfgang Seeliger
Wolfgang Seeliger | Darmstadt | am 03.11.2017

Darmstadt: Pauluskirche | Am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertages führt der Konzertchor Darmstadt Georg Friedrich Händels Meisterwerk „Messias“ auf und beschließt so feierlich das Jubiläumsjahr 2017. Händel komponierte den „Messias“ im Sommer 1741, basierend auf Bibeltexten der King-James-Bibel in einer englischsprachigen Zusammenstellung von Charles Jennens für vier Soli, Chor und Orchester. Der Konzertchor singt das Werk in der Originalsprache,...

"Von Somalia an die Bergstraße " - Kulturtreff im Haus am Maiberg/Heppenheim

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Erbach | am 03.11.2017

Heppenheim (Bergstraße): Haus am Maiberg |  Die Idee zu einer Begegnung der Kulturen im Kreis Bergstraße wurde bei einem interkulturellen Workshop Ende März 2003 entwickelt für alle, die neugierig sind auf die Begegnung mit Menschen aus anderen Kulturen.. Der Nachmittag beginnt mit Beiträgen und Stimmen aus den Kulturen: Lieder, Musik, Texte, Meditation… Auch die Gäste können hierzu etwas einbringen– gerne auch in der Muttersprache. – Mohamed Muse, z. B., kam...

1 Bild

Gang durch den Advent - Konzertchor Darmstadt

Wolfgang Seeliger
Wolfgang Seeliger | Darmstadt | am 03.11.2017

Darmstadt: Pauluskirche | Am Sonntag, den 3. Dezember, um 17 Uhr lädt der Konzertchor Darmstadt zum traditionellen „Gang durch den Advent“ in die Pauluskirche in Darmstadt ein. Gudrun Langrebe, renommierte Schauspielerin, wird als prominenter Gast durch den Abend führen. Sie spricht ausgewählte Texte rund um Weihnachten und Advent. Die Zuhörer erleben an diesem Abend Musik, die das Erzählte umrahmt und ergänzt, musiziert von dem Konzertchor...