1. Literaturpfad in Darmstadt

Wann? 23.09.2011 14:00 Uhr bis 30.10.2011 18:00 Uhr

Wo? Marienhospital, Martinspfad, 64285 Darmstadt DE
(Foto: J. Kammerl)
Darmstadt: Marienhospital | Der Bessunger Martinspfad verwandelt sich ab dem 23.09.2011 ab 14.00Uhr für 4 Wochen - bis zum 30.10.2011 - zum Bessunger Lyrikpfad. Rund 42 Bäume, die den romantischen Bessunger Martinspfad umsäumen, werden von den Autoren vom Club der Raren Schreibkunst e.V. (CRS) mit Gedichten bestückt. Sie beinhalten alle Bereiche der Lyrik. Von Liebesgedichte über Poesie bis hin zu humorvollem und nachdenklichem. Die Autoren des CRS laden Sie hiermit
herzlich ein, sich für ein paar Momente in eine andere Welt versetzen zu lassen. Mit dabei sind auch Gedichte des erfolgreichen Darmstädter Autors Jürgen Kammerl (49). Der in Bayern geborene Autor wohnt seit 47 Jahren in Bessungen, direkt an der schönen Orangerie. Von Beruf ist er Maschinenbautechniker und widmet sich seit vier Jahren in seiner
Freizeit der Literatur. Bislang veröffentlichte er 6 Bücher - darunter drei Gedichtbände. Weitere zwei Werke - darunter ist auch ein Liebesroman - sind in Arbeit. Am Bessunger Lyrikpfad stellt er Auszüge seiner bisherigen Werke vor. Ausserdem dabei sind Werke von den Autoren:
Herbert Sprenger, Helga Claussen, Alexander Köhnlein, Alexander Scheuch und Winfried Selzer.
Die Eröffnung des Literaturpfades erfolgt um 14.00 Uhr (Marienhospital). Wir, die Autoren des CRS und auch Jürgen Kammerl freuen uns auf die Eröffnung mit ihnen am 23.09.2011 um 14:00 Uhr direkt am Martinspfad.

Ort und Startpunkt der Veranstaltung:
Marienhospital
Martinspfad 72
64285 Darmstadt
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.