1. Ökumenisches Gemeindefest in Weiterstadt

Ein wunderschönes erstes Gemeindefest und Fest der Ökumene in Weiterstadt. Mit Pfr. Hartmut Stiller als Festprediger in einem sehr gut besuchten -gemeinsamen- Gottesdienst, Matthias Sommer als Festkoordinator, fleißigen Helferbienen und -drohnen, dank-baren Minis, einem meditativen Taizegottesdienst und einem 3:0- Sieg der dt. Nationalmannschaft. Passend zum Anlass des Festes: 50 Jahre St. Johannes der Täufer konnte ein sehr detail- und fantasiereicher Legonachbau der Zeltkirche mit Glockenturm und Sakristei bewundert werden, ein Projekt der diesjährigen Firmgruppe der Pfarrei. Danke allen SpenderInnen von Kuchen und Salat sowie dem "heilix blechle"- Musikensemble unter Beteilung von Pfr. Raphael Eckert- Heckelmann. Ein wunderschöner Tag mit vielen netten Begegnungen und Gesprächen und besondern Dank den "Ungenannten".
Ein evtl. Erlös des auf Spenden basierten Festes nach Abzug der Fixkosten wird dem Ökumenischen Arbeitskreis Asyl zugute kommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.